bewerbung anlagenmechaniker gut?

 - (Ausbildung, Bewerbung)

1 Antwort

Ja, lass die Bewerbung daheim, geh in Betrieb zum Meister oder direkt zum Chef und sag, dass du eine Ausbildung anfangen willst. Gibt nicht sehr viel Konkurrenz in dem Job. Die wenigsten Leute freuen sich bei -20°C aufm Bau in die Sche**ße zu fassen.

Viel Glück

Und Bruda, hol dir ne Schutzbrille. Auch wenn der Betrieb sie dir nicht zahlt, hol dir eine. So ein Stück Metall im Auge ist nicht gerade toll.

Nimm Zeugnis mit!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was genau hat das mit Baustelle zu tun? Anlagenmechaniker im Maschinenbau hat nichts mit Gas-Wasser Installationen zu tun.

Auch wenn das Anschreiben schlecht ist, geht klar daraus hervor, dass es sich um einen Anlagenmechaniker im industriellen Sinne handelt.

0

Was möchtest Du wissen?