Bewerbung an einer PTA schule

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreib, dass Dich die Arbeit in einer Apotheke sehr interessiert und Du gerne etwas ueber Medikamente und deren Wirkungen lernen willst. Dann Zeugnis und Lebenslauf dazu und in die Post.

Danke für den Stern!

0

Wenn Du beim Surfen schon einen Job als PTA gefunden hättst, müsstest Du Dich gar nicht erst in einer Schule bewerben, das wäre ja als zäumtest Du das Pferd von hinten auf.

Wenn Du den Beruf nicht machen wolltest, bewerbest Du Dich gar nicht; auf keinen Fall solltest Du schreiben,dass Du gerne nah am "Futtertrog" bist.

Auch wie Du darauf gekommen bist ist unerheblich, wer war noch nie in einer Apotheke? Vom Grippemittel, bis zu Omas Stützstrumpf, bekommt man alles, was das Leben erleichtern kann.

In Amerika schreibst du einfach habe den Job hier und da gefunden er gefällt möchte den machen dann ist gut ..

Ist nicht wie in Deutschland das man 3 Jahre für Ausgebildet wird sondern dort ist sio das man niemals auslernt und immer ws dazu kommt hier ist man geselle ich bin geselle und gut...

Wenn Du Dich nie weiterbildest, wirst Du die Rente mit diesem Job nicht erwirtschaften können.

0

Was möchtest Du wissen?