Bewerbung als Teamsprecherin Produktion

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich nehme mal das ist eine interne Stellenbesetzung. Frag doch mal deinen Vorgesetzten oder ähnliches.

Ja das ist eine interne Stellenbesetzung. Meinen Vorgesetzten hab ich schon gefragt - dieser meinte 'Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf'. Nur bin ich leider nicht kreativ... :-(

0
@Tweaty

hmm dann würde ich das ganz normal wie ein Anschreiben in einer Bewerbung machen. Kommt auch auf die Größe der Firma an, wenn es ein 5-Mann Betrieb ist, weiß ja wohl jeder als was du im Moment tätig bist und du brauchst da nicht zu schreiben was du gerade machst. Ansonsten kannst du schreiben in welcher Abteilung etc du momentan tätig bist und auf jeden Fall für welche Stelle du dich bewirbst und warum du diese Stelle willst. Deine Stärken würde ich auch aufzählen. Oder eventuelle Zertifikate, Abschlüsse, Qualifikationen oder ähnliches. Und dass du für ein persönliches Gespräch bereit bist

0
@bebeque

So ich hab es mal versucht...

"Sehr geehrter Herr xy,

mit diesem Schreiben möchte ich mich auf die oben genannte Stelle bewerben. Die neuen Aufgaben reizen mich sehr und ich sehe in dieser Position einen konsequenten Schritt im Hinblick auf meine berufliche Entwicklung. Seit November 2005 bin ich bei Ihnen als Datentypistin beschäftigt und habe mir schon einige Kenntnisse angeeignet.

Zu meinen Stärken zähle ich meine Fähigkeit, auch unter Zeitdruck und bei hohem Ar¬beitsaufkommen konzentriert und zielorientiert zu arbeiten. Eine offene und freundliche Art der Kommunikation ist für mich von besonderer Bedeutung. Mein Arbeitsstil zeichnet sich durch Effektivität und Zuverlässigkeit aus – sowohl im Team als auch eigenständig.

Ich arbeite mich schnell und sicher in neue Tätigkeitsfelder ein und übernehme gerne Verantwortung.

Über die Gelegenheit, mich Ihnen persönlich vorzustellen, freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen"

???

0

Was möchtest Du wissen?