Bewerbung als Sekretärin, was besser machen?

5 Antworten

Du verwendest ziemlich viele halb- und unvollständige Sätze. Das darf einer Sekretärin nicht passieren! Deine Bewerbung muss schon einwandfrei, in einem Geschäfts-Stil und gemäß der üblichen Normen geschrieben sein.

Beispiele:

den Anforderungen aus Ihrer Ausschreibung

den Anforderungen gemäß der Stellenbeschreibung

Freue mich darauf Neues zu erlernen, weil

Ich freue mich darauf, Neues zu erlernen, da

als tatkräftige Unterstützung

"tatkräftig" hat hier nichts verloren.

und auch wieder effizient im Team zu arbeiten.

arbeitest Du jetzt ineffizient?

Zudem bin ich sehr wissbegierig

hast Du schon erwähnt.

in Ihrem Unternehmen, der sich

das Unternehmen!

durch qualifizierte Mitarbeiter

woher weißt Du das?

Deswegen würde ich mich

würde? Normalerweise endet der Satz dann mit "...wenn nicht...."

Ich nehme neue Herausforderungen an,

hast Du auch schon gesagt.

bewältige sie mit großem Erfolg.

"und bewältige sie...."

Chef

Vorgesetzten! Oder bewirbst Du Dich in einem Restaurant?

würde mich über 

auch hier: "...wenn nicht..."?

Natürlich soll man im Anschreiben "Werbung" für sich machen. Du schreibst aber vieles doppelt und glorifizierst Dich damit - das wirkt unbeholfen und unprofessionell.

6

Ich glaube Bewerbungen schreiben ist auch so gar nicht mein Ding, zumal die letzten Bewerbungen locker 20 Jahre her sind. Danke aber für eure Hilfe, dass hilft mir schon mal sehr!

0

Der Einstieg ist in meinen Augen etwas zu dick aufgetragen. Auch sollte eine Chefsekretärin in der Lage sein,  Sätze mit richtiger Interpuntion zu verfassen.

Warum? Ich habe mich mit Fleiß sowie Ehrgeiz vom Einzelhandel ins Chefsekretariat hochgearbeitet und mir alles mit Disziplin und Herzblut eigenständig angeeignet. Daher werde ich auch den Anforderungen aus Ihrer Ausschreibung gewachsen sein und hochmotiviert an meine neuen Aufgaben herangehen.  (Eig: ICH) Freue mich darauf, (Komma) Neues zu erlernen, weil man nie aufhören sollte, (Komma) an seiner Bildung zu arbeiten sowie sich weiterzuentwickeln.

Momentan bin ich als tatkräftige Unterstützung für die GBVB Handelsvertretung im Home-Office für alle anfallenden Schreibarbeiten sowie die Rechnungserstellung und das Mahnwesen zuständig. Dabei greife ich auf meine Berufserfahrung als Sekretärin zurück.

Mein Bestreben ist es, (wieder/ zwei mal im Satz vorhanden, daher die folgende Alternative:)  erneut Kundenkontakt zu haben und auch wieder effizient im Team zu arbeiten. Zudem bin ich sehr wissbegierig, übe meinen Beruf mit Liebe aus und suche daher eine neue Herausforderung außerhalb des Home-Office. Genau das sehe ich in Ihrem Unternehmen, (der/ falscher Artikel!) das sich durch qualifizierte Mitarbeiter auszeichnet. Deswegen würde ich mich durch meine Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität, was ich in schwierigen Zeiten bei der Firma BIS GmbH unter Beweis gestellt habe, in ihrem Weltkonzern als ideale Besetzung eignen.

Ich nehme neue Herausforderungen an, bewältige sie mit großem Erfolg. Prioritäten zu setzen fällt mir leicht. Durch meine gute Menschenkenntnis und mein Gespür für den richtigen Ton im richtigen Moment(,/ Komma überflüssig) käme dieses dem Team und meinem neuen Chef zugute. Eine selbstständige Arbeitsweise ist garantiert.

Ich stehe Ihrem Unternehmen kurzfristig zur Verfügung und würde mich über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch und ein anschließendes Probearbeiten zum gegenseitigen Kennenlernen sehr freuen.

(An dieser Stelle kann auch gerne noch ein Dank fürs Lesen der Bewerbung stehen)

Schaue auch mal auf den Seiten von Karrierebibel.de nach den Tipps. LG

6

Danke dir  recht Herzlich für deine Hilfe. Manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Ich schreibe, lese und entdecke weder Fehler noch doppelt Worte - vor allem, wenn man schon tagelang mit Bewerbungen beschäftigt ist. Danke!

0
42
@morama

Das kenne ich auch bei meinen eigenen Texten. Ich nenne es "Betriebsblindheit" 😀

1

Das ist eine sehr lange Bewerbung.   Es ist fraglich, ob das alles gelesen wird.  Ich denke es ist besser, diese ganzen Infos in einer gesonderte Seite "Motivation" aufzuführen.  http://bewerbung.net/tipps/motivationsschreiben/

Es geht auch nicht hervor, warum Du Dich gerade bei diesem Unternehmen bewirbst. Außerdem würde ich immer positiv schreiben:

"Den Anforderungen aus Ihrer Ausschreibung sehe ich mich
gewachsen  und werde hochmotiviert an meine neuen Aufgaben herangehen."

Viel Erfolg

9

Warum ich mich bei einem Unternehmen bewerbe, da mangelt es mir ehrlich immer an Antworten :-). Großer Konzern, guter Verdienst kann man ja wohl kaum schreiben, zumindest das mit dem Verdienst nicht.

0

Bitte um Hilfe einer richtigen Bewerbung!?!

DANKESCHÖN !?!?!

Bewerbung als Führungsnachwuchskraft

Ihre Stellenanzeige im Internet auf Ihrer Homepage von ................. hat mein Interesse geweckt. Ich bin ausgebildeter Einzelhandelskaufmann und möchte mich gern der beruflichen Herausforderung als Führungsnachwuchskraft stellen.

während meiner 3-jährigen Tätigkeit als Teamleiter Frische in den Bereichen Molkereiprodukte, Tiefkühlkost und Fisch SB bei der Firma …………… in München habe ich umfangreiche Berufserfahrungen sammeln können. Zu meinen Aufgaben gehörten Mitarbeiter führen, motivieren, einarbeiten, die Einsatzplanung zur bestmöglichen Abteilungsbesetzung, sowie zu meinen Aufgabenbereich gehörte auch die Bestellungen zur optimalem Warenpräsentation,  

Meine Ausbildung schloss ich erfolgreich im Lebensmitteleinzelhandel ab. Durch meine Motivation, Belastbarkeit, konstruktive Arbeiten im Team sowie absolute Zuverlässigkeit. Wurde ich durch eine interne Weiterbildung zum Teamleiter ausgebildet.

Nach einigen Jahren in dieser Position bin ich nun auf der Suche nach neuen (fachlichen und persönlichen) Herausforderungen, in die ich mein ganzes Engagement einfließen lassen kann.

Gerne würde ich meine Erfahrungen bei Ihnen unter beweis stellen.

 

...zur Frage

Meinungen zum Bewerbungsanschreiben als Bürokauffrau

Hallo, wollte mal eure Meinung zu meiner Bewerbung (als Bürokauffrau) hören, bevor ich sie abschicke :-) freue mich über Verbesserungsvorschläge Dankeee

Sehr geehrte Frau ...,

nach meiner im Juni 2015 erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Bürokauffrau, suche ich nun eine adäquate Stelle, um meine Kenntnisse anzuwenden und zu erweitern. In stressigen Situationen den Überblick zu bewahren, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit gehören zu meinen herausragenden Fähigkeiten, die ich gerne in Ihrem Unternehmen einsetzen möchte. Da ich mich neuen Herausforderungen stellen möchte, um meine erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in einem anderen Zweig meines Berufsumfeldes zu erweitern, bewerbe ich mich daher mit großem Interesse als kaufmännische Angestellte in Ihrem Unternehmen.

Da mein Ausbildungsbetrieb ein kleines Unternehmen war, hatte ich den großen Vorteil, mit fast allen Abteilungen in Verbindung zu stehen. Vom Einkauf, über den Verkauf bis hin zum Lager.

In meiner 3-jährigen Ausbildung wurde ich vielen neuen Herausforderungen gestellt, die ich erfolgreich und mit großer Sorgfalt erledigt habe. Darunter haben mir das Erstellen von Angeboten, die Beratung von Kunden und die Rechnungserstellung besonders viel Freude bereitet. Diese Aufgaben waren alle mit den EDV-Kenntnissen verbunden, sodass mir der Umgang mit den einschlägigen Office-Programmen bekannt sind.

Mit dem Abschluss meiner Ausbildung zum 24. Juni 2015, werde ich für den Berufseinstieg bereit sein.

Ich freue mich auf ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Anschreiben um Anstellung im Vetrieb; so ok?

Hallo Leute,

habe mich bei einem Unternehmen beworben, worauf ich als Antwort bekam, dass man aus meinen Unterlagen nicht ersehen könne, warum ich unbedingt in den Vertrieb möchte.

Zum Glück hab mir der gute Mann sozusagen noch eine Chance und bot mir an ihm meine Motivation sowie die Gründe, ob und warum ich in den Außendienst möchte.

Anbei habe ich was vorbereitet. Kritik und Verbesserungsvorschläge erwünscht.

Danke

Sehr geehrter Herr XY,

vielen Dank für Ihre Antwort. Gerne nutze ich die Gelegenheit, Ihnen im Folgenden meine Motivation und Eignung für die ausgeschriebene Position zu erläutern. Mit den Komponenten Produktvermarktung, Kundengewinnung und -betreuung ist der Außendienst der zentrale Bereich eines Unternehmens, der Umsatz erzielt und somit das Überleben des Unternehmens sichert. Im Spannungsfeld Unternehmen und Kunde effektiv zu agieren und dadurch Gewinn für das Unternehmen sowie Zufriedenheit beim Kunden zu erzielen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit, die ich sehr gerne zukünftig ausüben möchte.

Durch gelegentliche Mithilfe im Betrieb meines Vaters habe ich bereits einige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten sammeln können, die durch Schilderung meines Bruders, der als Sales Manager arbeitet, vervollständigt wurden.

Der Außendienst bietet nicht nur eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sondern ermöglicht ebenfalls die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Persönlichkeiten. Durch meine Kontaktfreude, Kunden- und Serviceorientierung sowie mein Engagement bin ich mir sicher, Ihr Team unterstützen zu können.

Ferner konnte ich durch die mehrjährige Zusammenarbeit als Kunde Ihres Unternehmens bereits einige Mitarbeiter kennenlernen dessen Engagement und Arbeitsweise mich sehr beeindruckte.

Richtige und lösungsorientierte Betreuung der Kunden sowie ein hohes Maß an Motivation und Teamgeist stehen bei mir an erster Stelle. Ebenfalls zeichne ich mich durch Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke sowie Mobilität aus.

Ich hoffe Ihre Fragen beantwortet zu haben und würde mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch sehr freuen.

...zur Frage

Ist das ein Ordentliches Bewerbungsanschreiben?

Hallo Leute,

Ich wollte mal fragen, was ihr von diesem Bewerbugsanschreiben haltet.

Um diese Stelle geht es:

Qualitätsprüfer (m/w)

Ihr Tätigkeitsfeld

Beschaffung und Sichtung von Prüfplänen und Zeichnungen
Prüfung der Betriebsmittel, Baugruppen oder Systeme im Funktionsprüfstand
Erstellung der Messfolge und Errechnung von Fehlmaßen
Auslösen und Erstellen von internen und externen Reklamationen und Klärungen
Unterstützung bei der Analyse und Lösung von Problemen

Ihr Profil

abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker oder Mechatroniker
mehrjährige Berufserfahrung
erweiterte Office-Kenntnisse (Word, Excel)
SAP-Kenntnisse vorteilhaft
Englischkenntnisse
Organisierte, zuverlässige, team- und zielorientierte Arbeitsweise       

Vorweg, es geht mir erstmal nur um den Inhalt der Bewerbung. Bin schon 6 Jahre ausgelernt. Ebenfalls besitze ich nur "erweiterte Grundkenntnisse" in Office.

Hier das Anschreiben:


Bewerbung um die Stelle als Qualitätsprüfer in Ihrem Unternehmen

Sehr geehrte Frau …....,

Auf der Suche nach neuen beruflichen Möglichkeiten, bin ich im Internet auf Ihre Stellenausschreibung gestoßen.

Momentan bin ich als Industriemechaniker bei der ….................... in der Abteilung Instandhaltung Mechanik tätig.

Mein Aufgabenschwerpunkt liegt in der vorbeugenden Instandhaltung und Reparatur, sowie in der Störungsbeseitigung von verschiedensten Anlagenkomponenten im Bereich Kaltwalzwerke und Beschichtungsanlagen.

Durch die Beschaffung von Reserveteilen und der Arbeitszeiterfassung konnte ich schon Erfahrung mit SAP sammeln. Meine Kenntnisse bei Office-anwendungen liegen im Bereich der erweiterten Grundkenntnisse, und ich bin bereit, diese zu erweitern und zu festigen.

Meine persönlichen Stärken liegen im Bereich Leistungsbereitschaft, rascher Auffassungsgabe und Teamgeist.

Meine berufliche Erfahrung kann ich vorteilhaft für Ihr Unternehmen einbringen.

Ein Einstieg in Ihr Unternehmen würde für mich eine neue Herausforderung sein, der ich bereit bin mich zu stellen, um neue Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich der Qualitätssicherung kennen zu lernen, um somit meine Fähigkeiten zu erweitern und bei ihnen einzusetzen.

Ich würde mir wünschen, dass ich bei ihnen in einem leistungsstarken Team ebenfalls aktiv zum Erfolg ihres Unternehmens beitragen kann.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.


Danke im Vorraus.

...zur Frage

Wie aktualisiert man MS-Office auf eine neuere Version?

Zur zeit ist noch MS-Office 2007 Home&Student installiert, sowie ein Access 2010 - jetzt habe ich mir eine gebrauchte Lizenz von MS Office 2013 Pro gekauft.

Muss ich mein altes Office vorher deinstallieren oder kann ich einfach drüber installieren?

...zur Frage

Ist mein Anschreiben zur Gesundheitspflegerin so gut?

Ich hab das Anschreiben schon meinen Freunden gesendet, aber die meisten sind glaube ich nicht ganz ehrlich gewesen/haben es nur ganz kurz überflogen. Es würde mir enorm helfen, wenn jemand mal richtig Kritik übt! Also haltet euch nicht zurück :D

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich in meinem FSJ einen genaueren Einblick in den Berufszweig der Gesundheits- und Krankenpflegerin bekommen konnte, möchte ich mich hiermit um einen Ausbildungsplatz bei Ihnen bewerben. Besonders Ihr Betrieb ist mir aufgrund des Willkommenstreffens zwischen den FSJlern des (Name Krankenhaus) und den Auszubildenden der (Name 2. Krankenhaus) im Gedächtnis geblieben. Hierbei hob Herr XY in seinem Vortrag unter anderem die vielen Fachbereiche Ihres Hauses hervor, die mich sehr interessieren würden, insbesondere die Unfallchirugie. Auch konnte ich erste Eindrücke Ihrer Einrichtung und des Teams sammeln, die alle sehr positiv waren.

Nach meinem Abitur war ich mir noch unsicher, in welche berufliche Richtung es einmal gehen soll, weshalb ich als Alternative ein soziales Jahr wählte. Zunächst entschied ich mich hier für das Aufgabenfeld der Gesundheits- und Krankenpflegerin, da ich in meinem damaligem Praktikum im Altenheim meine Freude am Umgang mit Menschen erkannte. Nach ein paar Monaten konnte ich so für mich feststellen, dass ich diesen Beruf auch in Zukunft anstreben möchte.

Im Krankenhausalltag arbeitet man stets im Team und man muss sich darauf verlassen können, dass ich meine Arbeit sorgfältig und gewissenhaft erledige, auch, wenn ich mich mal alleine einer neuen Situation stellen muss. Hier sehe ich es als meine Aufgabe, dem Patienten so gut es geht zu helfen, ohne meine eigenen Fähigkeiten zu überschätzen, weshalb ich mich als verantwortungsbewusst und zuverlässig beschreiben würde. Als meine größte Stärke würde ich jedoch meine Hilfsbereitschaft nennen, die letztendlich ausschlaggebend für meine Berufswahl war. Nach meiner Ausbildung möchte ich dazu in der Lage sein, Menschen in ihrer schwierigen Zeit beistehen zu können und ihnen einen schnellen Weg zur Genesung zu ermöglichen.

Für ein weiterführendes Gespräch, bei dem Sie sich von meiner Qualifikation überzeugen können, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Antwort und verbleibe bis dahin,

mit freundlichen Grüßen

Name

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?