Bewerbung als Autoverkäufer. Ist der satz gut so?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das geht leider gar nicht. Heutzutage wird die Bereitschaft zur Weiterbildung nahezu vorausgesetzt. Stillstand gleich Rückstand. 

Entweder du krempelst den Satz vollkommen um, oder du streichst in ganz aus der Bewerbung. Schaue mal nach sogenannten Musterbewerbungen im Netz.

Die gibt es für verschiedene Branchen. Das heißt nicht das du sie nahezu abschreiben sollst, aber du kannst daraus das eine oder andere nützliche daraus ziehen, was dir dann für deine eigene Bewerbung weiterhilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten immer einfache Sätze und keine komplizierten Schachtelsätze verwenden, zum Beispiel:

Ich besitze ein großes Interesse an Automobilen und dem Verkauf von Fahrzeugen. Aus diesem Grund strebe ich einen Branchenwechsel an und beabsichtige, mein Wissen auf diesem Gebiet weiter ausbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle, den Satz auf drei Sätze auszubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm. Bitte komplett neu formulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Donnie2017
12.07.2017, 21:00

Wusstest du vll wie ich es besser formulieren könnte?

0

Das ist so ein typischer leere-Floskel-Satz.

Denn eigentlich ist diese Bereitschaft sowieso Voraussetzung, wenn du dich dort bewirbst! (und dass es ein Branchenwechsel ist, sollte ja eh anhand deines Lebenslaufs klar sein).

Also --> Leere Floskel und kann deshalb ersatzlos gestrichen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Donnie2017
12.07.2017, 21:00

Wusstest du vll wie ich es besser formulieren könnte?

0

Weglassen, wurde schon gesagt, kann ich nur unterstreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?