Bewerbung als Aushilfe guut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo und guten Tag,

nein ich finde es ist nicht nötig anzugeben, dass du nur am Wochenende arbeiten kannst.

"Ich hoffe Sie konnten einen ersten Eindruck von mir gewinnen und sollte
ich Interesse geweckt haben könnte ich die Arbeit ab September beginnen."

Gerade den ersten Teil des Satzes würde ich herausnehmen, da die Bewerbung auf neutraler Ebene geschrieben sein soll.

Zudem würde ich noch hinschreiben, warum du gerade in dieser Bäckerei und nicht als Aushilfe in einem Restaurant kellnern willst. (Du hättest ja schließlich in diesem Bereich einige Vorkenntnisse)

Für weitere Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

Es kommt nicht so gut an, wenn man einfach gute Eigenschaften aufzählt. Bring "Beweise": Wo konntest du zeigen, dass du geduldig bist, und in welcher Situation war es wichtig, aufgeschlossen zu sein. Kontaktfreudig: Warst du mal im Ausland und hast dich dort in eine neue Kultur einfinden müssen? Oder wieso würdest du dich/deine Freunde dich so beschreiben? Vielleicht fällt dir dazu noch etwas ein :) LG

und ich bin schon länger auf der Suche (am besten rausnehmen!!!)

Ich würde besonders betonen, dass Du am Wochenende arbeiten kannst.

Also lass das "ich kann nur am ..... arbeiten" weglassen und dafür schreiben.

"Gerade am Wochenende könnte ich Sie unterstützen....." .....

Es ist so, dass nämlich am Wochenende die Arbeitskräfte benötigt werden.......

Bewerbung Aushilfe Cafe?

Hey, also ich muss eine Bewerbung für ein Cafe schreiben und hab das ganze gerade mal probiert. ich Komme leider nicht weiter, weiss auch nicht was gut ankommt in so einer Bewerbung und habe auch keinerlei Erfahrung in der Gastronomie. Kann man sich vllt etwas ausdenken bei der Erfahrung jemand eine Idee ?

Hier erstmal wie weit ich gekommen bin :

Bewerbung als Aushilfskraft

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich mich als Aushilfe in Ihrem Café bewerben.

Ich besuche zur Zeit die 10. Klasse der Gesamtschule xxx in Kassel.

Ich erweise mich gut im Umgang mit anderen Menschen durch ein höfliches Auftreten und bin offen und Kontaktfreudig. Ebenso bin ich sehr Teamfähig und auch bei großem Druck verliere ich nicht die Nerven. Mir fällt es leicht, mich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und ich begreife schnell. Auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit ist bei mir in jedem Fall Verlass.

Ich bin sehr interessiert an einer Stelle bei Ihnen und würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bewerbung um eine Stelle als Aushilfe in einer Bäckerei

Hallo, da ich mein Taschengeld aufbessern will, wollte ich mich bei einer Bäckerei als Aushilfe bewerben. Wenn ihr Änderungen bzw. Verbesserungsvorschläge zu meiner Bewerbung habt; immer her damit :) Danke im Vorraus!

Meine Bewerbung:

Bewerbung um eine Stelle als Aushilfskraft

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf Anfrage in der Filiale habe ich erfahren, dass Sie eine Stelle als Aushilfskraft in Ihrem Hause anbieten. Mit diesem Schreiben möchte ich mich deshalb mit großem Interesse bei Ihnen bewerben. Derzeit besuche ich die zehnte Klasse der Realschule der Gemeinde *******. Im Jahr 2014 werde ich voraussichtlich mein Realschulabschluss mit gutem Erfolg absolvieren.

Für mich ist es selbstverständlich, dass ich unabhängig vom Auftreten der Kunden ruhig und freundlich bleibe. Ich verfüge über eine gute Auffassungsgabe und kann mich daher sicher und schnell in das Aufgabengebiet einarbeiten. Als meine persönlichen Stärken empfinde ich Flexibilität, Lernbereitschaft ,Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie ein freundliches Auftreten.

Da ich noch die Schule besuche, suche ich einen Tätigkeit, der ich nach der Schule und an Wochenenden nachgehen kann.

Bei Fragen zu meiner Bewerbung stehe ich Ihnen gerne jederzeit telefonisch zur Verfügung.

Ich hoffe sehr, Ihr Interesse geweckt zu haben und freue mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bewerbung als Bäcker Aushilfe , kann ich das so abschicken?

Hey , habe grade mein Anschreiben fertig gemacht...Wie findet ihr es ?

(Hier stehen meine Daten und die von der Bäckerei)

Bewerbung als Bäckereihelfer in der KYANO Bäckerei Esslingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch einen Aushang in Ihrer Bäckerei in der Obertorstraße 6 habe ich erfahren, dass sie zurzeit Aushilfen suchen. Gern möchte ich mich Ihnen als anpackende und freundliche Unterstützung für Ihr Team vorstellen.

Durch meine frühere Tätigkeit in der Schulmensa konnte ich bereits Erfahrungen in diesem Tätigkeitsbereich sammeln. Zu meinen Aufgaben gehörten das Auffüllen und der Verkauf der Waren, sowie das Sauberhalten der Filiale. Eigenschaften wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich dabei selbstverständlich und auch der Umgang mit Menschen fällt mir leicht.

Da ich die Prüfungen schon hinter mir habe bin ich flexibel einsetzbar und kann daher nachts, an Wochenenden und an Feiertagen arbeiten.

Meinen Realschulabschluss werde ich vorraussichtlich im Sommer 2017 abschließen.

Ich freue mich sehr, von ihnen zu hören

Freundliche Grüße

...zur Frage

Die melden sich einfach nicht. Ich habe keine lust mehr und werde das auch so sagen. Geht das?

Hallo Community,

Ich habe vorletzte Woche Samstag meine Kündigung an den Arbeitgeber verschickt. Arbeite als Aushilfe in einer Bäckerei an Samstagen neben der Schule. Da ich immer noch keine Rückmeldung bekommen habe, habe ich letzte Woche Freitag noch eine Email geschrieben, doch habe immer noch nichts bekommen. Da ich noch in der Probezeit bin, ist die Kündigungsfrist auf zwei Wochen gelegt.
Eigentlich müsste ich diesen Samstag arbeiten. Aber ich will nicht. Ich habe einfach kein Bock mehr und die 8 Stunden Arbeit kann ich mir am Samstag echt nicht geben.
Kann ich den Verkaufsleiter der Bäckerei, wo ich auch arbeite, anrufen und einfach sagen, dass ich nie wieder arbeiten kommen werde und dass ich sowieso schon eine Kündigung verschickt habe? Muss ich wirklich auf eine Antwort auf das Schreiben warten?

...zur Frage

Teilzeitarbeit in einer Bäckerei?

Hallo Ich, weiblich und 18, habe Dienstag und Mittwoch nächste Woche einen Schnuppertag in einer Bäckerei.

Ich soll dort eingestellt werden. ,,Problem'' ist nur (das weiß auch der Filialleiter, mit dem ich das Vorstellungsgespräch hatte) dass ich null Erfahrungen habe.

Es wäre mein erster richtiger Job.

Ich muss zugeben ich habe ein wenig schiss das ich es nicht auf die Reihe kriege also die Anforderungen im Beruf.

Kann mir einer Tipps geben, wie ich mich sicherer fühlen kann und allgemein Tipps wie so Schnuppertage ablaufen?

Alles Liebe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?