Bewerbung als Aushilfe fürs Lager

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es ist sehr ungewöhnlich, wenn eine firma für eine AUSHILFE im lager eine schriftliche bewerbung haben will. vergiss es einfach, geh da hin und stell dich vor. wenn sie dich nicht wollen, suchst du einfach nach einer anderen firma. geh doch einfach mal bei den speditionen in deiner gegend vorbei und frag nach, ob sie dich brauchen können. umzugsfirmen sind oft auf der suche nach trägern.

Dafür stellst Du Dich am besten direkt persönlich dort vor, wo Du arbeiten möchtest, beim PersonalChef oder in der PersonalAbteilung

Geht leider nicht, da ziehen sie ihr Ding durch.

0

Auahilfskraft ich schmeiß mich weg.

Jetzt im ernst. du schreibst rein das dich der beruf interessiert und du flexibel im lager eisetzbar bist. von den arbeitszeiten schreibst du in deiner bewerbung wie es für dich am besten ist. bedenke das oft im lagerbereich schichtdienst herrscht und die evtl. jemanden haben wollen der ausserhalb der normzeiten atebeitet.

Böser Rechtschreibteufel :) Danke für die Antwort. Weißt du vielleicht auch ob die ein Bild wollen. Ich weiß, blöde Fragen, bin aber gnadenlos überfordert.

0

Was möchtest Du wissen?