Bewerbung als Aushilfe bei einem Warenhaus? Ist es gelungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo zusammen - ich hoffe es ist okay, wenn ich den Text von Adelung nochmal kurz überarbeite. In der höflichen Anrede solltest du einheitlich bei der Großschreibung bleiben. Und was sehr gut bei dem Empfänger deiner Bewerbung ankommt ist die Anrede mit seinem Namen - vielleicht findest du ja auf der Website des Unternehmens wer für die Bewerbungen zuständig ist. Das wirkt dann schon so, als hättest du dir die Mühe gemacht dich zu informieren. :-)

Und hier der Text:

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch einen Aushang in Ihrem Schaufenster bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie zurzeit Aushilfen suchen. Gern möchte ich mich Ihnen als eine freundliche, tatkräftige Helferin zur Unterstützung für Ihr Team vorstellen.


Geeignet sehe ich mich für diese Stelle besonders aufgrund meiner guten Umgangsform, meiner Zuverlässigkeit und meiner kunden- und bedienungsfreundlichen Arbeitsweise. Freundlichkeit gegenüber Kunden ist für mich genauso eine Selbstverständlichkeit wie Pünktlichkeit und Pflichtbewusstsein. Außerdem bringe ich sehr gute mathematische Kenntnisse mit und kann daher auch ohne Schwierigkeiten die Kasse bedienen.

Da ich die Prüfungen schon hinter mir habe, bin ich nach Bedarf einsetzbar und kann daher nachts und an Wochenenden arbeiten. Bei Fragen erreichen Sie mich am besten telefonisch.

Meinen Realschulabschluss werde ich voraussichtlich im Sommer 2017 erlangen. Ich freue mich sehr, von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur einige kleine Verbesserungen waren notwendig.

"Bewerbung um die Stelle einer Aushilfe

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch einen Aushang in ihrem Schaufenster bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie zurzeit Aushilfen suchen. Gern möchte ich mich Ihnen als eine freundliche, tatkräftige Helferin zur Unterstützung für Ihr Team vorstellen.

Geeignet sehe ich mich für diese Stelle besonders aufgrund meiner guten Umgangsform, meiner Zuverlässigkeit und meiner kunden- und bedienungsfreundlichen Arbeitsweise. Freundlichkeit gegenüber Kunden ist für mich genauso eine Selbstverständlichkeit wie Pünktlichkeit und Pflichtbewusstsein. Außerdem bringe ich sehr gute mathematische Kentnisse mit und kann daher auch ohne Schwierigkeiten die Kasse bedienen.

Da ich die Prüfungen schon hinter mir habe, bin ich nach Bedarf einsetzbar und kann daher nachts und an Wochenenden arbeiten. Bei Fragen erreichen sie mich am besten unter meiner Telefonnummer.

Meinen Realschulabschluss werde ich voraussichtlich im Sommer 2017 erlangen. Ich freue mich sehr, von ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Anlage: Lebenslauf, Zeugnis"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Text sehr gelungen und meiner Meinung nach ohne grammatikalische Fehler. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?