Bewerbung Aldi Lidl Penny Edeka als Aushilfe Teilzeit

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Teilzeit sind zb 60 oder 80 Std/Monat! Die Bewerbung finde ich so nicht schlecht, allerdings würde ich mich als AG wundern das du dich "nur" als Aushilfe bewirbst wenn du ja soviel zeit hast? Hast keinen Bock auf vollzeitarbeit? Sorry das ich das so direkt formuliere, aber genau das hab ich als erstes gedacht! Wenn du noch was anderes lernst oder so, dann würde ich das erwähnen! Ps: wenn du noch unter 18 bist kannste dir das bei Lidl zumindest sparen (da ist der Jugendschutz ein Problem)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mcstyler503
27.08.2013, 13:28

Also ich habe von vielen gelsen das z.B LIDL erstmal Teilzeit oder auf 450 € Basis einstellt und das man erst Teilzeit arbeitet und später dann mit dem Filialleiter beredet das man Vollzeit arbeiten will.

sollte ich wirklich gleich schreiben das ich Vollzeit arbeiten möchte? weil ich habe noch keine Berufserfahrung.

0

Als Aushilfe? Nach der Schule? Bewirb dich doch für eine Ausbildung. Ansonsten bin ich für die 450ger-Jobs direkt persönlich hingegangen und habe mich vorgestellt. Ohne Papiere. Der erste Absatz ist auch nicht gut: Du hast die Schule beendet und bist mit den Arbeitszeiten flexibel, weil du die Schule beendet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilzeit und 450 Euro Basis sind ein Unterschied. Entscheide dich für eins und bewerbe dich dementsprechend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als betreff würde ich eher schreiben: "bewerbung für eine stelle als aushilfe auf der basis 450 euro in dem laden"

nach "sehr geehrte damen und herren" würde ich erstmal sowas schreiben wie "ich hab da und da gesehen, dass sie aushilfen suchen und möchte mich bei ihnen bewerben"

und den letzten satz könntest du noch umschreiben, der liest sich etwas holperig :)

und das mit teilzeit würde ich eher nicht reinschreiben...

ok, genug kritisiert, insgesamt sollte das klappen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gut so, aber einen Fehler habe ich entdeckt: spiegelt sich in m e i n e n guten Schulnoten ....... Du hattest geschrieben: meinem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dass kannst du dann beim Vorstellungsgespräch sagen. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi1964
27.08.2013, 13:16

Muss sie nicht. Für 450 Euro kann man wohl kaum Vollzeit arbeiten. Rechne mal aus, 450 Euro geteilt durch 177 Stunden...dafür würde ICH nicht aufstehen.

0

Ja, ist doch ganz prima so. Dann legst Du noch Deine Zeugnisse bei und ab die Post!

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?