Bewerbung abgelehnt wie ist der Text zu verstehen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Hatte eigentlich eine gute Bewerbung geschickt, mehrere Leute haben drübergeschaut, förmlich alles korrekt, Noten waren ganz ok in den letzten vier Zeugnissen. Abschlusszeugnis fehlt halt, da wir das ja erst im Sommer bekommen... bin nicht volljährig übrigens

Weil die Bewerbung für euch gut klingt muss sie nicht auch für das Unternehmen interessant sein. Du musst davon ausgehen, dass du nicht die einzige Bewerberin bist. Die Absage ist so zu verstehen, dass sie an dir als Bewerberin kein Interesse haben und andere Bewerber vorziehen.

Grundsätzlich ist oder war deine Bewerbung schon ok. Es gab bei dem Job jedoch Anforderungen die du leider wohl nicht erfüllen konntest. Sei es nun das es an der Praxis fehlt, oder eben an anderen Dingen.

Und mit dem Text wollen sie nur das eigentlich zum Ausdruck bringen. Das ist nicht weiter tragisch und kommt oft vor.

Es ist ein Standard Absagetext. bei der Menge Bewerbungen die man als Personaler bekommt, bleibt einfach keine Zeit jedem individuell zu antworten. Du bist aus irgend einem Grund nicht ins Auswahlverfahren gekommen. Bild ? Piercings, schräge Klamotten ? Facebook schräge Einträge ? Bei Mc Donald nimmt man nur problemlose und nett anzusehende Azubis. Da geht es mit Kunden zur Sache. Der Frikadellenbrater im Hintergrund kann gepierct sein, häßlich und unfreundlich. Die Servicekraft im Verkauf nicht. Wenn ich deine Bewerbung/Zeugnisse sehen würde könnte ich dir mehr sagen. Hatte viele Jahre Personalverantwortung

Noten vor allem in Physik und Mathe im 5 Punkte Bereich, Wirtschaft 10er Bereich, sprachen immer zweistellig. War ne Bewerbung für ein duales Studium

0
@EESKEEEETIIIT

Willst du mir den Bewerbungstext und Bild dazu schicken ? info at ma-ger . de

Eventuell verkaufst du dich schlecht .

0

Könnte auch daran liegen, dass ich kein professionelles Bild drin hatte. (Sah jetzt nicht schlecht aus, war aber auch nicht vom profifotograf)

0
@EESKEEEETIIIT

Lag möglicherweise daran. Hier zu sparen ist sicher der falsche Weg. Genau so falsch wie z.B. einen Standard-Bewerbungstext zu nehmen. Warst du kreativ und hast genau beschrieben warum gerade DU den Job wolltest ?

0

Bewerbung nach Elternzeit ohne Berufserfahrung?

Hallo Ich benötige ein paar Ideen oder Denkanstöße für mein Bewerbungsanschreiben nach der Elternzeit.

Ich bin ungeplant direkt nach dem Studium schwanger geworden und habe noch für ein halbes Jahr nach dem Studienabschluss eine Verlängerung bei meinem Masterarbeits-Betrieb bekommen und dann in Mutterschutz und Elternzeit gegangen. Ich habe also quasi keine Berufserfahrung.

Erwähne ich die Elternzeit im Anschreiben wenn sie doch im Lebenslauf steht- wie mache ich es möglichst geschickt damit nicht gleich zu beginn -steht ich komme aus Elternzeit - und somit aussortiert werde...

bin allgemein nicht so glücklich mit dem bisherigen Text- wenn jemand Vorschläge hat bin ich sehr dankbar!

Bewerbung als Ingenieurin

Sehr geehrter Herr XXX,

Bezugnehmend auf Ihre Stellenausschreibung bei Stepstone.de, bewerbe ich mich hiermit um die Position: Ingenieurin für XXX.

Bereits während meiner Ausbildung zur Feinoptikerin konnte ich erste Erfahrungen in der Optikbranche sammeln. Bereits während dieser Zeit entwickelte sich mein Wunsch neben den Kenntnissen zum Fertigen von optischen Bauelementen auch die Entwicklung von optischen Geräten besser zu verstehen. Deshalb studierte ich im Anschluss Optik an der Hochschule XX. Dabei wählte ich die Schwerpunkte Optiktechnologie und Optikentwicklung. Durch meine Ausbildung und dem anschließendem Studium besitze ich gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Optikherstellung sowie der technischen Optik. Des Weiteren bin ich mit den Dokumenten zur Optikproduktion und den dazugehörigen Normen vertraut. Zusätzliche praktische Erfahrungen sammelte ich bei XXX GmbH und am XXX-Institut.

Im Rahmen des Studiums erlernte ich den Umgang mit verschiedener CAD-Software (ProE/ Creo, Inventor) sowie der Optikdesign-Software Zemax.

Ich bin freundlich, belastbar und immer bereit mich in neue Themengebiete einzuarbeiten. Zudem sind Pünktlichkeit und Verantwortungsbewusstsein für mich selbstverständlich. Ich stehe Ihnen ab 01.01.2018 zur Verfügung. Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bewerbung als Anerkennungspraktikantin?

Hallo ihr lieben,
ich habe mich in einem Kiga beworben, wo man Englisch sprechen muss.
Ich habe mich in September beworben, bekam in Februar eine Rückmeldung, dass ich im März hospitieren darf.
In den 5 Monaten habe ich oft angerufen, ubd gefragt ob es was wird. Sie meinten nur dass sie sich melden. Naja dann war ich dort in März hospitieren. Es gab seine höhen und tiefen. (Wobei es einentglich gut verlief) . Sie meinten dass die Bewerber sich noch bis zum 30.4. Bewerben können. Und ich meine Zu oder absage am 2.5. bekomme oder später.
Naja ich brauche halt so schnell wie möglich mein Praktikumsplatz für das Anerkennungsjahr.
Dann hab ich vorgestern angerufen und gefragt, ob sie schon was wissen.
Die leitung meinte, wie ich mich einschätze von einer Skala von 1-1o. Ich hab sie nicht verstanden also gehört und hab halt „wie bitte „gesagt. Darauf hin hat sie gelacht. Sie hat dann gemeint es sieht positiv für mich aus aber nicht ganz sicher zu 100% , da sich leite noch bewerben .
Außerdem habe ich am Hospitiationstag gesagr, dass ich ehr in der Kinderkrippe arbeiten möchte. Vorgestern am Telefon hab ich gemeint, dass sie mich aucg im Kikaoder Hort einsetzen können, jenach dem wo ein platz frei ist.

Denkt ihr dass es was gutes ist oder was schlechtes ??
Ich hab so ein schlechtes gefühl weil ich angerufen hab..
Aso und am Telefon hab ich nochmal gesagt dass ich mich wirklich sehr für die Einrichtung interessiere.

Außerdem hab ich mich ungelogen 20 mal beworben und immer nur absagen bekommen.
6 Bewerbungen sind noch offen.
Sorry für meine Rechtschreibfehler.

...zur Frage

Kommt es negativ rüber wenn man bei der Bewerbung das letzte Arbeitszeugnis bzw. Praktikumszeugnis nicht dazu legt?

Ich hab vor kurzem angefangen mich zu Bewerben aber kassiere immer Absagen oder Schweigen. Könnte es daran Liegen das ich mein Letztes Arbeitszeugnis nicht dazu lege? (Arbeitgeber schafft es nicht mir eins zu geben). Oder Liegt das deshalb weil ich ein Arabischen namen besitze und für Kaufmännische berufe Bewerbe?

...zur Frage

Kann mir einer die Karikatur so gut wie möglich analysieren?

  1. Beschreiben
  2. Erklärung:

Welche politischen, sozialen, wirtschaftlichen oder kulturellen Zusammenhänge und Hintergründe werden angesprochen, die gekannt sein müssen, um die Karikatur zu verstehen? (Einbettung in den Kontext)Welche Ziele verfolgt der Karikaturist? Wogegen wendet er sich, was verteidigt er?An wen wendet er sich? (Adressatenbezug)

3.Wertung:

Wird die Aussage der Karikatur präzise vermittelt?Sind die darstellerischen Mittel (etwa: Elemente der Verzerrung, Symbolik, Metaphorik, Farbgebung, räumliche Bildgestaltung) geeignet, die Ziele zu erreichen? Passen Bild und Text zusammen? Ist letzterer treffsicher?Gibt es sachliche Fehler in der Karikatur, welche die Darstellungsleistung schmälern?Ist die Karikatur überzeugend?Wirkt die Karikatur witzig, boshaft, komisch, beleidigend? Ist sie demagogisch oder seriös?

...zur Frage

ist bei Vorstellungsgesprächen...?

...der abschließende Spruch "wir melden uns" gleichbedeutend mit einer Absage, auch dann wenn ein konkretes Datum genannt wird?

...zur Frage

Wie schreibe ich ein Widerspruchsschreiben für eine abgelehnte Bewerbung?

Ich habe auf meine Bewerbung bei der Bundespolizei eine Absage aus gesundheitlichen Gründen bekommen. Der einzige gesundheitlichen Mangel, den ich angegeben habe, war meine Erdnussallergie. Mit dieser aber hatte ich bis jetzt erst zweimal ein Problem. Hat damit schon jemand Erfahrung bzw. hat schon mal jemand so ein Schreiben verfasst? Ich habe leider keine Ahnung, wie ich das schreiben soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?