Bewerbung 05.02.2015

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

woher willst du denn wissen, dass es besser wird? Willst du dich mehr anstrengen? Das nimmt man sich doch immer vor, bleib realistisch ;)

Nein, erwähne das nicht, damit machst du noch mehr auf die Noten aufmerksam. Versuch in der Bewerbung anders zu punkten, durch Ordnung, Struktur und andere Stationen im Leben, die gut ankommen.

Viel Erfolg! Nicht alle schauen nur auf Noten! :)

Rencber 05.02.2015, 16:04

vielen dank für die tipps :)

0

Du wusstest doch, dass du dich mit dem Halbjahreszeugnis bewerben musst. Warum hast du dann nicht schon eher für eine 3 oder besser gelernt und bessere Tests oder Arbeiten geschrieben? Wie soll dir irgend-jemand jetzt glauben, dass du das jetzt für das nächste HJ schaffst?
Du kannst das zwar reinschreiben, musst dann aber einen glaubhaften Grund anführen, warum das so sein wird (dass deine Note im nächsten HJ 1-2 Noten besser wird).

Distel

Hi .. geht es jetzt hier bei nur um die Bewerbung eines Praktikums .. ??

Rencber 05.02.2015, 16:04

nein für eine Ausbildung

0

Was möchtest Du wissen?