Bewerbung-> Abiturient obwohl ich noch kein Zeugnis dafür habe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des .....gymnasiums in Erfurt und werde dort dieses Jahr erfolgreich meine Schule mit dem Abitur (Note.....)beenden."

Oder

"Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des ....gymnasiums in Erfurt und schließe diese mit dem Abitur mit der Note ..... dieses Jahr erfolgreich ab.

genauso würde ich es auch machen. Vielleicht noch mit dem Zusatz (Zeugnisvergabe noch nicht erfolgt, wird gerne nachgereicht)

0

Am besten schreibt man: Zur Zeit besuche ich die 12. Klasse des ...gymnasiums in Erfurt und werde dort voraussichtlich in diesm Sommer mein Abitur beeenden.

Ich muss dazu sagen, das man die Noten schon beim Bewerbung schrieben weiß ist eher ungewöhnlich, denn du bist verdammt spät dran! Bei uns stehen die Einstellungslisten seit Oktober fest und du wärst jetzt gerade genau passend für eine Bewerbung zum Sommer 2012!!!

Habe schon viele Bewerbungen rausgeschickt, da ich aber noch keine Antwort habe, schicke ich nun noch welche!

0
@lucky1988

wollte mal eine positive rückmeldung geben: ich hab einen ausbildungsplatz :)vielen dank nochmal an alle :)

0

das beispiel ist ncith schlecht

schreib dazu das du das zeugniss nachreichst oder warte einfahc die 6 tage

generell gehören aj eh die letzten zeugnisse mit dran

Sollte ich dann aber nicht besser sowas schreiben wie:

Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des ...gymnasiums in Erfurt und habe dort dieses Jahre mein Abitur erfolgreich beendet.

0

Nur Fakten zählen! Du legst das letzte Zeugnis bei, das du hast (Kopie) Oder du machst alles fast fertig und schickst es in einer Woche dann sofort ab. Da wirst du nicht der einzige sein!

Was möchtest Du wissen?