Bewerbung - die Stellenbezeichnung im Betreff komplett übernehmen?

4 Antworten

Hallo Electricblue,

es ist schon richtig, die komplette offizielle Stellenbezeichnung im Betreff zu nennen. Wenn Du damit Schwierigkeiten hast, die eine Seite nicht zu überschreiten, spricht das eher dafür, im Text etwas zu kürzen. Solltest Du unsicher sein, kannst Du Deinen Entwurf gerne mal hier einstellen (anonymisiert natürlich).

auf die o. g. Stelle ...... und dann nichts mehr wiederholen. Das Anschreiben sollte so kurz wie möglich gehalten werden. Personalchefs haben keine Zeit, lange Anschreiben zu lesen.

Da solltest du lieber einfach Bewerbung und evtl noch die Chiffre-Nr. schreiben.

Eine solche Bezeichnung ist zu lang für die Betreffzeile

Ich würde im Betreff schon die komplette Bezeichnung schreiben.

Der Betreff ist das Erste, was beim Lesen ins Auge fällt. Da sollte es schon korrekt sein.

Was möchtest Du wissen?