Bewerbung - ansprechend oder nicht? Tipps :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich: Ich leitete selbst Jahrelang ein Personalbüro. Es gibt eine Tatsache die IMMER vernachlässigt wird. Leider sehen alle Bewerbungen gleich aus. Um bemerkt zu werden sollte eine Bewerbung immer etwas positiv aus dem Ramen fallen. Tip Briefpapier ( zurückhaltend aber nicht --- von der Stange d.h. weiß Standart) (wenn öfter geschrieben wird eigenes Briefpapier drucken lassen (nicht reinweiß)) Schriftart Text. Maximal 2 Schriftarten Minimal 2 Schriftarten. Foto NIE als Pasbild oder Computerdruck --- Gutes Fotostudio ( Körperspannung ist Körperstrache)NIE nur Kopf --- Nicht größer als 9 x 10 aber auch nicht nennenswert kleiner. Unterschrift kein Doktorhaken und auch keine Kinderunterschrift aber mitzuerst Vor dann Familienname. Glück am 4.4 2012

Hey Beckii, ich habe mal drüber geschaut und mir sind einige Rechtschreibfehler bzw. Verbesserungsvorschläge aufgefallen. Ich würde es so machen:

Bewerbung für einen Ausbildungsplatz als Mediendesignerin in Digital und Print

Sehr geehrter ...,

mein Name ist ... und ich möchte mich hiermit um eine Ausbildung zur Mediendesignerin in Ihrer Medienagentur in Frankfurt bewerben. Nachdem ich letztes Jahr mein Fachabitur in Richtung Gestaltung beendet habe, suche ich nun eine neue Herausforderung. Durch mein einjähriges Praktikum in einer Medienagentur (Name und Ort der Medienagentur und Jahr) und meine derzeitige Stelle bei idee., habe ich bereits viel Erfahrung gesammelt und konnte mir sehr gute Vorkenntnisse aneignen.

Desweiteren sind meine Stärken guter Kundenumgang und Teamfähigkeit. Durch mein freundliches Auftreten und meine Offenheit bin ich in der Vergangenheit sämtlichen Kollegen positiv aufgefallen. Meine Aufgaben erledige ich immer sehr ordentlich und konzentriert. Außerdem verfüge ich über gute PC-Kenntnisse (Schreib hin mit welchen Programmen Du Dich gut auskennst; bspw.: MS Word, MS Excel und MS Powerpoint).

Ich bin sehr motiviert und ich bin mir sicher, dass ich mich gut in Ihr Team integrieren werde und viel Spaß an der Arbeit zeigen werde.

Anbei schicke ich Ihnen Lebenslauf, Praktantenzeugnis und Fachabitur. Falls Sie weitere Unterlagen benötigen, schicke ich Ihnen diese selbstverständlich umgehend zu.

Vielen Dank für die Berücksichtigung meiner Bewerbung und ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

man fängt keine bewerbungmit "mein name ist....", das kann man am telefon sagen aber nicht auf papaier bringen. wozu steht denn dein name im briefkopf??

0

dieser anfang ist leider schlecht! weder fängt man (viele oder fast alle) sätze mit "ich" an, noch paßt hier das "möchte". das sind überholte floskeln und leere worthülsen. überlege doch mal: wenn du etwas möchtest (im lotto gewinnen, viel geld haben usw.) dann ist das ein wunsch, aber noch nicht realisiert. (du möchtest dich bewerben? warum machst du es nicht?)

aber auch abgespeckt ist der satz langweilig. mit dem ersten satz oder dem ersten absatz einer bewerbung musst du den leser neugierig machen oder du benutzt einen kleinen trick, auf den fast alle menschen reagieren: beginne mit irgendetwas positivem über die firma, über die anzeige oder z.b. den guten ruf des unternehmes als ausbildungsbetrieb. und in so einer tollen firma (nicht wortwörtlich!!) möchstest du deine ausbildung absolvieren (hier passt das) man muss auch nicht dieses wort aufs papier bringen. jede zeile, das ganze ding schreit förmlich: ich bin eine bewerbung.

bedenke auch, dass du hier eine zielgruppe hast, bei denen kreativität ganz oben im pflichtkatalog steht. also solltest du mit deiner bewerbung eine erste arbeitsprobe in kreativität abgeben. das kann mit einem außergewöhnlichen foto, einer "komponierten" mappe oder eben mit einem erstklassig geschriebenem bewerbungstext passieren. 08/15 phrasen, die auch noch aus der kaiserzeit stammen, haben mal vor vielen jahren ihre bedeutung gehabt (auch wenn sie damals schon überflüssig waren) aber heute haben wir "fließbandware" im bewerbungsgeschäft, und da musst du mit deiner bewerbung 100 oder 200 mitbewerber ausstechen. das ist das ganze problem.

auserdem schreibt man außerdem :D sonst is glaub cih schon gut xD

Was möchtest Du wissen?