Bewerbertag bei der arge für Aldi süd?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Ein solcher Bewerbertag ist ein Vorstellungsgespäch im Schnelldurchlauf. Die Fragen sind die gleichen wie im Vorstellungsgespräch.

Alle Bewerber nehmen ihre Bewerbungsmappe mit. Einer nach dem anderen wird aufgerufen, legt seine Bewerbungsmappe vor. Der Firmenvertreter wirft einen kurzen Blick rein und dann startet eine Frage-Antwort-Runde.

Ziel ist es, zu schauen, ob die Chemie stimmt. Die Firma trifft anhand der Gespräche eine Vorauswahl. Diejenigen Bewerber, die in diese Vorauswahl kommen, werden meist später noch zu einem ausführlichen Vorstellungsgespräch in die Firma eingeladen.

In der Regel ist es so, dass die Firmen die Bewerber im Vorfeld noch nicht kennen. Sie haben in der Regel die Bewerbungen nicht im Vorfeld vorliegen gehabt. Von daher kommen da auch einige Fragen vor, die normalerweise schon durch das Bewerbungsschreiben beantwortet sind. Also ja, die Fragen gewiss auch nach dem Warum sind sie hier.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?