Bewerbertag Agentur für Arbeit! Jemand Erfahrungen?

2 Antworten

Vorstellungsrunde und Selbstpräsentation ist quasi ein und dasselbe. Heisst nichts anderes, als das ich mich vorstelle (Name, Alter, Wohnort, was ich beruflich/ schulisch bis jetzt gemacht habe, was möchte ich evtl. in Zukunft erreichen)...

In der Diskussionsrunde kann es vorkommen, dass einem erzählt wird, wie man sich richtig bewirbt (Anfertigung von Bewerbungsunterlagen). Welche Fragen in einem Vorstellungsgespräch vorkommen, was sollte ich zu einem Vorstellungsgespräch anziehen etc. pp.

Hallo,

Vorstellungsgespräch kommt bestimmt am Schluss. Ich denke die Stellen sich selber erstmal vor dann müssen sich die Bewerber vorstellen. Danach müsst ihr verschiedene Aufgaben lösen und dann bestimmt so einen Einstellungstest bearbeiten. Dann werden schlechte Bewerber aussortiert und dann müssen sie nach Hause gehen und erst dann kommt es zu einem Vorstellungsgespräch. Die Reihenfolge könnte auch verändert sein und ein paar Punkte müssen nicht stimmen aber das ist eine grobe Seite woran du dich orientieren kannst. Viel Glück.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Einstellungstest hat bereits an einem anderen Tag statt gefunden. Den habe ich erfolgreich absolviert.

0

Was möchtest Du wissen?