Bewerben ohne vollständige Abschlussprüfung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hatte denselben Fall: Die Ausbildung war noch nicht ganz beendet, ich habe mich aber woanders beworben.

Das hat gut funktioniert, indem ich einen Vermerk im Bewerbungsanschreiben verfasst und darauf hingewiesen habe, dass ich mich derzeit noch in einem Ausbildungsverhältnis befinde. Bei Fragen wird sich der mögliche Arbeitgeber bei dir melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jawasistdennlos
08.07.2013, 15:02

Danke für deine Antwort. Okay das mit dem Vermerk sollte kein Problem sein, aber mit was hast du dich dann beworben? Einzige Möglichkeit die ich sehe wäre mit dem Zwischenzeugnis, allerdings war das nicht wirklich zufriedenstellend, diese Option fällt also weg. Eventuell kann man sich mit den Ergebnissen von der schritlichen Prüfung bewerben (diese kann man im Internet abrufen, ich könnte sie also ausdrucken, allerdings weiß ich jetzt nicht ob da mein Name irgendwo dabeisteht).

0

Klar kannst du dich auch ohne bewerben. Müssen ja schließlich diejenigen, die nicht übernommen werden auch machen. Ich würde einfach die Zeugnisse, die du hast, beifügen. Solltest du ein Zwischenzeugnis von deinem Ausbilder haben, das natürlich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jawasistdennlos
08.07.2013, 15:07

Das habe ich vergessen zu sagen, mein Zwischenzeugnis war nicht wirklich gut, würde mich nur ungern damit bewerben. Was könnte ich sonst noch der Bewerbung hinzufügen?

0

klar kannst du es versuchen, den meisten reicht es dann wenn du das letzte zeugnis vorzeigst und das andere dann nachreichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass du nicht einfach so unterschreiben und dann nicht auftauchen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jawasistdennlos
08.07.2013, 15:06

Danke für deinen Hinweis, allerdings weiß ich nicht wie du darauf kommst dass ich nicht hingehen würde. Ich will einfach so schnell wie möglich weg, wenn ich jetzt etwas finden würde habe ich nur noch 4 Wochen Kündigungsfrist, desto schneller desto besser.

0

Was möchtest Du wissen?