Beweisen, dass man nicht telefoniert hat?

11 Antworten

Ich hatte extra in den Text rein geschrieben, dass es sich um den Beweis der "Unschuld" geht. Habe weder am Steuer telefoniert, noch das Handy in irgendeiner Weise in der Hand gehabt. Nur ein, naja ich sage mal dazu schlechtsehender Beamter war der Meinung, dass es so wäre. Wer kennt es nicht an einer roten Ampel seinen Kopf auf der Hand abzustützen um auf grün zu warten?

Hallo

Also es ist ziemlich schwer da raus zu kommen aber gehen tut es schon. Als erstes immer freeundlich zu den Beamten in gr. weiß da hast du schon plus Punkte es sind auch nur Menschen . Stellst Du dich auf stur oder meckerst rum dann kommt es immer zurück!!!!!!!!!! Des weiteren würde Ich mir diese Uhrzeit wo sie dich gesehen haben wollen schriftlich best. lassen! Dann einen einzelverbindungsnachweiß (nicht den,l den Du von dein anbieter jeden Monat bekommst) Nein Ruf da an und laß dir einen Auszug kommen wann dein Handy sich im netz angemeldet hat wann angerufen wurde und wen du wann angerufen hast.Sonnst komm die dir gleich "es kann ja sein das dich einer angerufen hat" heut zutage ist alles möglich und auf der Normalen abrechnung ist es nicht drauf. Und wie gesagt bleib höflich und freundlich denn es sind immer 2 Polizisten also sind die im vorteil wenn es um die Beweislast geht und die können auch anders (dann stand aufeinmal einmal ein zweiter wagen in der nähe und hat es auch gesehen (oder so ähnlich)) auf alle fälle würde ich so vorgehen und wenn alles nicht hilft ANWALT (Aber der kostet auch viel geld)

Habe den Bußgeldbescheid ja vorliegen und als Zeugen sind nur zwei Beamte aufgeschrieben. Uhrzeit und Datum ist natürlich auf dem Bußgeldbescheid vermerkt. Habe auch von Anfang an zu Protokoll gegeben, dass ich nicht telefoniert habe. Habe beim Provider angerufen aber aus rechtlichen Gründen werden eingehende Verbindungen nicht gespeichert. Es ist also nicht möglich eine Verbindungsübersicht der eingehende Anrufe zu erhalten. Eine Datenschutzbeauftragte vom Provider hatte mich angerufen, nachdem ich solch eine Verbindungsübersicht angefordert hatte.

0
@Sunder

Dann wird es wohl nur Über Anwalt gehen. Es steht ja Aussage gegen Aussage. Denk mal das ein Anwalt an diese Liste ran kommt wenn es eng wird. Es geht ja schließlich um dein recht! Halt mich auf dem laufenden was da bei raus kommt, würd mich Interressieren. wünsch dir viel glück dabei.Drück die Daumen (devil7813@yahoo.de)

0
@Devil7813

Also habe bisher noch nichts weiter gehört, aber kommt sicherlich noch. Laut Datenschutzbeauftragte dürfen eingehende verbindungen generell nicht gespeichert werden. Demnach dürfte ja solch eine Liste gar nicht existieren. Lasse mich aber überraschen was sich ergeben wird.

0

Ob es was nutzt, weiß ich nicht! Aber bei meinem Handy gibt es auch eine Liste, in der die zuletzt eingegangenen Anrufe mit der Nummer gespeichert sind. Und darüber ließe sich das dann ja ermitteln, wann der letzte eingegangene Anruf war!

Man hat mich aber nicht erwischt. Die haben sich eben nur verguckt und konnten wohl nicht unterscheiden, ob ich telefoniere oder aber meinen Kopf auf der Hand abstütze.

@RBMannheim: Man hat mich 2 Kilometer später raus gezogen. auf die Idee bin ich ja auch gekommen aber der Polizist meinte, dass ich diese Liste ja in der Zwischenzeit auch hätte löschen können...

0

Abmahnung von Daniel Sebastian

Hallo, ich hätte heute eine Frage über eine Abmahnung von Daniel Sebastian.

Mein Freund und ich haben heute einen Brief von Daniel Sebastian bekommen und da steht, dass wir einen Film oder eine Musik, der/die "Django" heißen sollte, illegal heruntergeladen haben und dafür in der Höhe über 1.000 Euro bezahlen müssen. Wir erinnern uns noch daran, dass wir schon mal einen Brief über illegalen Download mit "Django" bekommen haben. Weil wir so was nicht gemacht hatte, dachten wir es wäre eine Täuschung und den Brief einfach weggeschmissen. Jedoch haben wir heute den zweiten Brief bekommen und im Netz steht, dass dieser Anwalt Daniel Sebastian mit seiner Abmahnung ernst gemeint sei.

Wir haben damals nicht so tief darüber nachgedacht, aber 2 Nachbarn von uns gehen auch mit unseren Internetzugang ins Netz. Es könnte sein, dass einer von den beiden absichtlich/unabsichtlich einen Film/ eine Musik illegal heruntergeladen hatten. Da sind wir gar nicht Sicher. Aber mein Freund und ich sind absolut unschuldig! Was können wir tun, um unseren Unschuld zu beweisen? Könnte vielleicht der Provider oder die Polizei feststellen, mit welchem PC das illegalen Herunterladen durchgeführt wurde?

Lg Shena

...zur Frage

Was versteht man beim Handy aufnehmen im Zusammenhang mit dem Autofahren Handy am Steuer?

Was versteht man beim Handy aufnehmen im Zusammenhang mit dem Autofahren Handy am Steuer? Ist hier das Berühren des Handys gemeint oder das Abnehmen, bzw. Annehmen des Anrufs wenn man angerufen wird. Bei Bluetooth kann man das Handy auch am Einstellrad in der Mittelkonsole annehmen und auch beenden und auch wählen. Bei Freisprecheinrichtung muss man das Handy berühren um zu wählen. Deshalb darf man eigentlich über die Freisprecheinrichtung beim Autofahren überhaupt nicht sprechen, bei Bluetooth hingegen schon.

...zur Frage

Ist unschuldig im Knast zu hocken das schlimmste was es gibt?

...zur Frage

Mein Nachbar beschuldigt meine Hunde, daß sie in den Garten kacken, wie soll ich reagieren?

Gestern ist folgendes passiert, ein Nachbar kam auf mein Grundstück und pöbelte mich an, daß die gesamte Nachbarschaft eine riesige Wut auf mich und meine zwei Hunde hätte denn seit wir da wohnen wären ständig die Gärten und Zäune vollgekackt. Vorher wäre das so gut wie nie passiert. Nun behaupte ich nicht, nie was falsch zu machen, aber DIESER VORWURF STIMMT NICHT! Ich habe immer Tüten bei mir die ich auch benutze. Angeblich hätte er auch beobachtet wie meine Kleine an der Leine in seinem Garten gemacht hätte. Eigentlich mache ich mir nichts aus kleinen Wutausbrüchen aber das gestern war sehr heftig. Wir wohnen an einem Wald und hier kommen viele Hundehalter vorbei, es stimmt, hier liegt oft was rum, auch bei mir, das ist schon nervig. Ich weiß nicht genau, wie ich mich verhalten soll, möchte gerne entspannt und in Ruhe mit den Nachbarn leben. Und würde auch gerne die Unschuld meiner Mädels beweisen können, aber das ist wohl gar nicht möglich. Wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

Suche einen bestimmten Film beruhend auf wahrer Begebenheit?

In dem Film geht es (bin mir nicht 100%ig sicher) um eine Frau und ich glaube noch um einen Freund von ihr und die beiden werden verurteilt wegen Mordes aber sie haben es gar nicht getan. Und erst Jahre später wird es herausgefunden und sie werden dann entlassen. Ich glaube am Ende des Filmes würde gesagt, dass dieser auf einer wahren Begebenheit beruhen würde. Weiß jemand wie der Film heißt?

...zur Frage

Keine Menstruation, wie könnte ich die in Gang setzen?

Seid gegrüßt werte Ratgeber!

Ich habe folgendes Problem. Meine Menstruation kommt einfach nicht!

Zu den Umständen: Ich bin 27 und wiege 64 kg auf 163 cm. Die letzte Blutung hatte ich am 10.5. diese Blutung dauerte lediglich EINEN Tag. Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen! (ich denke 6 Schwangerschaftstest aus der Apotheke, der Bluttest und die Ultraschalluntersuchung dürften das hinreichend beweisen ;) )

Ich verhüte seit Januar nicht mehr (warum muss ich wohl nicht erklären :P )

Beim Ultraschall kam heraus, dass ich polyzystische Ovarien hätte, das heißt die Follikel sind nur bis zu einem bestimmten Punkt gereift aber es fand kein Eisprung statt. Nun habe ich viele kleine Zysten dort....

Der Bluttest ergab auch nix Besonderes. Laut Gyn müsste es eigentlich funzen.

Ich habe drei Tage lang den Wirkstoff Chlormadinoacetat genommen um den Zyklus "anzuschubsen". (Natürlich vom Gyn verordnet)

Aber irgend wie tut sich NÜSCHT seit 2 Wochen habe ich ständig dieses unangenehme Gefühl "gleich geht es los" Seit verdammt noch mal 2 Wochen Unterleibsschmerzen. Den nächsten Termin habe ich erst nächste Woche.

Hat vielleicht irgendwer Ideen wie ich das Ganze in Gang setzen könnte? Weil langsam nervt es mich derbe ;)

Ich freue mich auf eure Ratschläge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?