Beweise für weiteres Leben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

zum einen habe ich von dieser Gruppe noch nie etwas gehört und zum anderen gibt es bislang noch keine Beweise für außerirdisches Leben.

Sicherlich ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir alleine im Weltall sind, aber wie gesagt fehlen hier die Beweise.

Man ist einfach noch nicht in der Lage dazu Leben nachzuweisen auf anderen Exoplaneten. Bislang erforschte man ja sozusagen nur die Nachbarschaft der Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat bis jetzt noch kein weitern Lebensformen gefunden, jedoch gibt es die "Drake Formel" mit der man die Wahrscheinlichkeit bestimmen kann :Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1 Rasse pro 100 Jahren . Jedoch wen man die Parameter verändert kommen auch andere Ergebnisse raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bis heute keinen einzigen seriösen wissenschaftlichen Beweis für ausserirdisches Leben. Allein schon die Entdeckung von Leben im Mikrobenbereich auf irgendwelchen Monden wären eine Sensation, da reden manche von kleinen grünen Männchen dir hier rumlaufen sollen. Das ist der größte Quatsch neben Bigfoot und dem Ungeheuer von Loch Ness.

Es gibt mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwo noch ausserirdisches Leben im Universum, aber die tummeln sich sicher nicht unter den 5 Millionen UFO-Sichtungen die es auf der Erde schon gab. Das wäre Thema in den 20:00 Uhr Nachrichten gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst die Plejaden? Das ist so eine Art Sekte (heißen auch so wie die Sternengruppe). Kannte mal jemanden der davon komplett überzeugt war, das Aliens mit ihm Kontakt aufbauten und unter uns leben.

Naja.. der hatte einen langweiligen Beruf und schätze mal das lässt sich darauf schließen. Deren Beweis resultiert aus ihrer Einbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schroedinger00
08.04.2016, 17:43

Gab es da nicht auch fälle von menschen die glaubten aliens hätten operationen an ihnen durchgeführt oder sowas oder war das in irgendeinem film ? Kp :D

1

Die Verschwörungstheoretiker sterben nicht aus!

Früher waren es die grünen Männchen vom Mars, heute muss es schon etwas mehr sein!

Ansonsten befrage das Internet, da findest du genügend "Beweise", die angeblich logisch sein sollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schroedinger00
08.04.2016, 17:41

Ok danke habe gedacht da steckt was konkretes dahinter ... hat mich halt interessiert... ;)

1

Was möchtest Du wissen?