Bewegungsaufgaben Physik Schulaufgabe?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe 3 - (Physik, Bewegung, Bewegunsfunktionen)

1 Antwort

für a) freier Fall s=a/2 *t^2

         sonst: s=a/2*t^2+v0*t (v0 ist die Anfangsgeschwindigkeit)

also einfach für beide nach t auflösen  und die Differenz berechnen

und für b) v=a*t+v0

Du solltest eigentlich die drei Formeln aus dem Unterricht kennen

a=g beim freien Fall

0

Ja die formeln kenn ich aber sind die 12m jetzt s oder s0(also anfangsweg)?

0

Und wie löse ich das nach t auf wenn ich einmal t und einmal t^2 hab?
Muss ich da die mitternachtsformel nehmen?

0

Was möchtest Du wissen?