Bewegungsangebot für Kinder?

6 Antworten

Ich würde zusätzlich noch das anbieten, was bei den U-Untersuchungen und Schuluntersuchungen gefordert wird. Also mit geschlossenen Augen auf einem Seil balancieren, auf einem Bein stehen und hüpfen, mit geschlossenen Füßen von links nach rechts nach links nach rechts usw. springen. Und dann vielleicht Bälle fangen oder mit Luftballons spielen, die nicht auf den Boden fallen dürfen (ganz wichtig für die Hand-Auge-Koordination).

also ich würd mal sagen--ihr sucht euch schöne Lider raus&dann tanzt ihr danach.hampelmann/auf einem Bein ,dann das andere-in die hände klatschen-sich im Kreis drehen...etc.

Was möchtest Du wissen?