Bewegungen beim ersten Kuss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Küssen braucht Übung. Man kann nicht erwarten, dass der erste Kuss perfekt wird.

Gewisse Mädchen mögen es nicht, wenn sie beim Küssen von anderen beobachtet werden. Suche dir einen romantischen Ort, wo ihr euch beide gut fühlt und alleine sein könnt.

Am Anfang ist es besser, dass der einte die Führung übernimmt und dass der andere mitspielt und eher ruhig ist. So kann man sich kennenlernen. Wenn beide etwas genaues vorhaben, und sie schnell und nervös sind, geht es nicht gut.

Streichle sanft mit deiner Zunge ihre Zunge. Du musst da nicht wirklich Kunststücke und spezielle Bewegungen machen. Spüre, was gut ist und wann es genug ist. Du kannst manchmal auch Pausen machen.

Ich selbst behalte meine Augen offen, wenn ich mich an den Lippen nähere. Während des Kusses habe ich sie manchmal geschlossen.

Halte deine Freundin dort, wo es dir spontan ist und denkst, dass es ihr wohl ist. Nicht nur der Zungenkuss ist schön, kannst auch als Abwechslung normale Küsse geben.

Konzentriere dich eigentlich mehr auf Spontanität und Gefühle, als auf die Technik.

Für viele ist der erste Kuss nicht so speziell schön, wie sie es gedacht haben. Ich wünsche dir viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei dem alter würde ich sagen du legst ihr eine hand auf den rücken die andere an die Hüften und das mit den Lippen passiert von ganz alleine. Hatte auch immer schiss falsch zu küssen aber das passiert einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shadowname
12.07.2016, 20:07

Danke sehr ich hoffe, dass es wirklich so leicht ist, wie ihr es sagt, habe nämlich ein paar Befürchtungen, z.B. Dass sie es falsch versteht oder ich etwas falsches mache. Nochmals vielen Dank 

Gruß Shadowname 

0

Was möchtest Du wissen?