Beweglicher Knorper im Knie?

6 Antworten

Ja, so etwas nennt man Gelenkmaus oder freier Gelenkkörper. Du musst damit zum Arzt, denn es könnte zur schmerzhaften Einklemmung kommen. Er muss operativ entfernt werden.

Ich hab auch sowas war vorgestern beim Orthopädile und soll kniebeugen und sport vermeiden ich habe wss was eigentlich nur Jungs haben und bei mir wurde Ultraschall gemacht und ich habe einlagen verschrieben bekommen gehe einfach mal zum Arzt und der wird dich dann wenn es sowas ist zum Orthopäde verschreiben viel Glück! :)

Ach,und der Knorpel der wächst wieder an??Ich glaube nicht..

0

Was hat denn der Arzt gesagt ist die Ursache ?

0

Ich denke, Du meinst die Kniescheibe.

Wenn Du das Bein ausstreckst und entspnannst, kannst Du sie hin und her bewegen. Das ist normal. Allerdings sollte es nicht weh tun. Eine Ferndiagnose kann hier keiner stellen. Befrage am besten einen Facharzt, was hinter den Schmerzen steckt.

Allerdings wollen wir doch sehr hoffen, dass der Fragesteller seine Kniescheibe nicht erst heute entdeckt hat...

1
@Taddhaeus

Ach-wer weiß? Gibt noch genug Fragesteller hier im Forum, die finden viel einfachere Sachen an ihrem Körper nicht. Und was ist Deine Idee?

0
@Pilotflying

Ich hab beim Durchlesen der Frage auch an die Kniescheibe gedacht. Aber eben =)

0

Nach Knie sturz/stoß taubes gefühl im Knie

Vor 3 Tagen habe ich mich an meinem Knie verletzt!! Genaueres in meinen anderen Fragen. Nach dem ich im Bein und Knie so ein kribbeln hatte wo ich gesessen haben habe ich mal meine Beine hoch gelegt jetzt habe ich so ein taubes und schmerzen in dem Knie fühlt sich auch was unsicher an. Und mein Oberschenkel ist auch sehr an gespannt.

...zur Frage

Knie-Eingriff wann bin ich wieder mobil?

Hallo, ich habe morgen knie spiegelung mit kniespülung denn ich habe Blut im gelenk das dem Gelenk schaden zufügt wenn es nicht entfernt wird. Denn die mini kleinen Blutzellen schleifen sonst mein gelenk knorpel mehr und mehr ab und dann brauche ich ein künstliches knie gelenk!!! Meine frage ist tut das weh wie lange steh ich unter nakose wann darf ich wieder voll belasten wie lange muss der wundschlauch im knie bleiben usw. Ich bedanke michfür eure antworten im voraus ! Habe gaaanz viel muffensausen davor Ps:bin erst 14 und das erst seit 10 tagen:-( also ist es mir nicht zu verübeln

...zur Frage

Wie lange nicht laufen bei Knie Arthroskopie wo der Arzt nur ins Knie guckt und nichts macht?

Wie lange nicht laufen bei Knie Arthroskopie wo der Arzt nur ins Knie guckt und nichts macht ?

...zur Frage

Knorpel zwischen 2 Rippen steht raus und tut weh?

Moin,
Durch Zufall habe ich vor ein paar Tagen bemerkt, dass ich zwischen zwei Rippen am Rücken eine Art Knorpel habe. Man kann ihn nicht sehen aber fühlen dass er vor den Rippen sitzt und es tut extrem weh, wenn ich ihn berühre oder darauf liege. Also er ist nicht an der Wirbelsäule, sondern eher in der Mitte von der Wirbelsäule und der Achsel. Auf der anderen Seite habe ich so einen Knubbel auch und meine Freundin auch, aber es tut bei denen halt nicht weh. Und bei diesem ist es echt schwer auszuhalten, wenn ich ihn berühre.
Was kann das wohl sein? Hat einer von euch Erfahrung damit? Oder eine Vermutung?

...zur Frage

Ich habe ein beweglicher Knoten im Kiefer. Ist es was schlimmeres?

Hallo mir ist hetue aufgefallen, das ich am unterkiefer so nen kleinen beweglichen knoten hab, man sieht garnichts , aber ich kann ich spühren wenn ich mit den finger auf mein unterkiefer fahre, er tut auch nicht weh oder so. ist das was schlimmes ?

...zur Frage

Fett am Knie und Oberschenkel?

Kann man spezielle Übungen für die Fettverbrennung am Knie und Oberschenkel ausführen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?