Bewahrungszeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich gelten alle Auflagen und Weisungen in Deinem Bewährungsbeschluß nur während der Bewährungszeit. Genau so stehts da ja auch drin. Ist die Bewährungszeit abgelaufen, besteht auch keine Kontaktpflicht mehr. Netterweise solltest Du diese Auffassung aber auch Deiner Bewährungshelferin mitteilen.

ABER: Wenn es noch ein neues Verfahren gibt oder noch über eine Verlängerung der Bewährungszeit entschieden werden soll, ist es natürlich sehr ratsam, brav weiterhin alle Termine dort wahrzunehmen. Weils einfach nen guten Eindruck beim Richter macht.

Bewahrungszeit kenne ich jetzt nicht. Bewährungszeit ist mir eher ein Begriff. Weise die Bewährungshelferin drauf hin und kläre es mit ihr.

Einen abschließenden Besuch musst Du auf jeden Fall noch über Dich ergehen lassen.

Was möchtest Du wissen?