Bevorzugt der Körper eine bestimmte Stelle beim Abnehmen von Fett?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz unterschiedlich, denke ich.

Ich habe z.B. das meiste am Bauch und am Oberkörper abgenommen.
Natürlich auch an den anderen stellen (Arme, Beine etc), aber im Vergleich doch weniger. Ich denke, das sind die Stellen, an deinen mein Körper das Fett als erstes speichert und deswegen ist es da schwerer / dauert es länger, das Fett auch noch loszuwerden.

Das ist von Person zu Person unterschiedlich, hängt auch mit Alter und Hormonen zusammen.

Gute Frage... eigentlich baut der Körper gleichmäßig fett ab.
Man sieht es zwar zuerst im Gesicht, aber dort ist eben auch wenig fett - das wird schnell kantig.
Generell ist es aber so, er an bevorzugten stellen anbaut.
Bei der Frau an Oberschenkel und hintern (um den Schwerpunkt zu senken, da an der Brust viel Gewicht liegt und so "ausbalanciert" wird)
Bei dem Mann eher am Bauch (um den Schwerpunkt leicht gegenüber dem der Frau anzuheben und bei der Jagd schneller nach vorne zu fallen, um zu rennen oder auch wendiger zu sein)
Diese Depots wirst du also eher schwer los und es kommt mit zunehmender Gewichtsabnahme zu unproportionalem fettabbau.

Das ist Geschlecht abhängig. Männer verlieren am Bauch dann irgend wann im Gesicht.

Frauen an den Hüften Gesäß dann irgend wann Busen Gesicht.

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Siehe meine Antwort unter RRRRDDDD

1

Was möchtest Du wissen?