Beutel läuft falsch rum ist das normal?

5 Antworten

Und da fragst Du lieber die GuteFrageCommunity anstatt nach der Schwester oder dem Arzt zu rufen? :)

Rum mal schnellstmöglich jemanden vom Personal, dass die sich das anschauen. Ferndiagnose ist immer so eine Sache.

Ja. Da solltest du mal ne Schwester rufen!

Vermutlich hat da jemand die Arterie statt der Vene getroffen und es noch nicht mal bemerkt. (Das wäre schon ziemlich schlecht!)

Ja na klar ... und wenn du Kopfweh hast weil du zu wenig getrunken hast hast du gleich einen Tumor oder ?

0
@Jeeeen2012

Wenn das blut nach oben steigt gibt es eigentlich nur eine Erklärung: Druck!

Und das wiederum heißt, dass wir uns in einer Arterie befinden, weil Venen praktisch keinen Druck haben.

Die Schwester wird den Zugang neu legen.

0
@exxonvaldez

Das was du schreibst in einfach nicht wahr.

1. Venen haben Druck, der hoch genug sein kann um den Infusionsschlauch zu füllen, je nach lage des Armes mal mehr mal weniger.

2. Sowas passiert im klinischen Alltag andauernd, und zwar aus Venen und ist meistens vollkommen harmlos

1

Also das ist schon ziemlich unwahrscheinlich...

0

Wenn du einen stinknormalen Zugang hast, wirst du wohl kaum mit einer Viggo eine Arterie treffen, Arterien liegen tiefer als Venen.

1

Danke wenigstens einer der eine Ahnung hat 😂

0

Dann ruf die Schwester.

Was möchtest Du wissen?