Beurteilung bei Versetzung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise steht in deiner Beurteilung nichts von deiner Anwesenheit. Da steht mehr wie du in deinem Tätigkeitsfeld warst und was man dir zutraut.

Deine Krankheitstage kann man auch so in der Akte nachlesen, wieso also die Mühe machen sie auszurechnen?

Der neue KpChef macht sicher keinen Strick draus. Kann ja vieles dein Verhalten beeinflussen und was in der Beurteilung steht muss nicht unbedingt immer stimmen bzw. kann der Eindruck falsch gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?