beurlaubung der schule bei familienuralub!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist leider korrekt. Einzige Möglichkeit hier rauszukommen wäre ein ärztliches Attest, was dir quasi bescheinigt, dass du krank warst. Es kommt öfter vor, dass Schüler am ersten oder letzten Schultag vor/nach den Ferien fehlen, daher diese drastischen Maßnahmen. Über Sinn und Unsinn kann man sich natürlich streiten. ;)

du kannst einfach sagen das dass eine auflösung des haushaltes ist ( weil deine eltern ja nicht da sind also ist der haushalt aufgelöst ) so kannst du nicht in die schule außerdem sind ja auch gar keine erziehnungsberechtiigten anwesend wenn du eigentlich zur schule müsstest !:DD

lass dich doch einfach krankschreiben, dann hast keine Probleme :)

Was möchtest Du wissen?