Beurlaubung als Fehltag ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke nicht, dass du beurlaubt wirst, weil du in den Urlaub bzw. zu deiner Familie fahren möchtest. Am Tag vor den Ferien benötigt man an einigen Schulen ein Attest, wenn man nicht in der Schule ist. Das wäre dann ein unentschuldigter Fehltag. Frag aber mal bei deiner Schule nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

?!? Kannst wärend der Berufschule (Wenn ich Dich richtig verstehe) doch nicht einfach Urlaub nehmen bzw. wegfahren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamiKeeks
06.12.2015, 15:16

Natürlich. man hat 3 Tage zur Beurlaubung frei.

0
Kommentar von SamiKeeks
06.12.2015, 15:16

solange das alles von der schule genehmigt wird ist man entschuldigt und kann wegfahren.

0
Kommentar von ich313313
06.12.2015, 15:27

Richtig. An meiner Schule braucht man ein Attest, wenn man am letzten Tag vor den Ferien in der Schule fehlt. Urlaub etc. wird nie beurlaubt und ist immer ein unentschuldigter Fehltag.

0

Jaa, sie werden als entschuldigter Fehltag bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?