beulenartiger pickel stirn

4 Antworten

kühlen kühlen kühlen.....nimm eis ausn kühlfach oder nimm nen eisbeutel oder nimm nen päckchen butter ausn tiefkühlfach. und dann solltest den pickel auf der stirn versuchen auszutrocknen am besten mit Salzwasser, nimmst 3 Esslöffel Salz und 1 Esslöffel Wasser, löst das auf und reibst das auf die stirn. nach 2-3 tagen isses vorbei.

Weil schnell - in Form von 1-2 Std. - absolut nicht möglich.

Reinige die Haut mal richtig und mach ein schönes Peeling, reib aber nicht wie wild auf dem Pickel rum. Bei youtube findet man immer gute do it yourself (diy) Videos wie man sich das Gesicht und die Haut gut reinigen kann.

Es kann schlimmer sein als du glaubst, z.b. eine alärgische reaktion oder ein zusammenspiel mit dem wetter. Geh zum arzt. Es kann wenn es nicht behandelt wird zu Krebs montieren .

Krebs? Das ist doch übertrieben. Das glaube ich nicht

0

Krebs? Das ist doch übertrieben. Das glaube ich nicht

0

habe dasselbe Problem...Zahnpasta über Nacht einwirken lassen hilft am besten

Hast du das schon selbst an dir versucht? ^^

Zahnpasta löst meist einen allergischen Schock auf der Haut aus. Irgendwelche Mythen von wegen Zahnpasta aufn pickel....stimmten vielleicht früher, heutzutage sind soviele künstliche Polymere in Zahnpastas....da würde ich das wirklich lassen !!!

0

Was möchtest Du wissen?