Beule penis?

4 Antworten

Bei gesundheitlichen Fragestellungen ist es immer richtig den Rat eines Facharztes einzuholen und diesen das Problem untersuchen zu lassen, insbesondere das kurzfristige Auftreten von deutlich merkbaren Veränderungen sollte ein Anlass sein, einen Arzt zu konsultieren. Ich glaube nicht, dass das Masturbieren etwas mit der Veränderung zu tun hat, möglich ist aber alles. Am Besten gehst du zeitnah zu deinem Jugendarzt und lässt diesen erstmal nachsehen, ob es sich um eine von ihm behandlungsfähige Sache handelt, oder ob ein Facharzt, z. B. Urologe, die Behandlung übernehmen sollte.

Kannst du die Beule näher beschreiben? In welcher Höhe ist die? Ist die weich oder hart? Wie sieht sie aus? Diese Beule kann vieles sein. Schwer zu sagen ohne mehr Infos.... 

läßt sie sich verschieben? tut sie weh? gab es eine ursache evtl.?

schwer zu sagen ohne zu sehen...

Was möchtest Du wissen?