Beule in der Hose unangenehm?

12 Antworten

Das sich eine leichte, Beule bildet ist bei Männern vollkommen normal. Männer haben nun mal alle einen Penis und Hoden, die vernünftig untergebracht werden müssen. Bei Frauen sieht man ja auch die "Beulen" der Brüste.

Viele Männer wünschen sich einen möglichst großen Penis, der natürlich auch eine größere "Beule" zur Folge hat. Sie sind oft auch sehr stolz auf ihre Beule.

Wenn sich bei dir keine Beule bilden sollte, dann wäre das eher ein Grund für dich dir Sorgen zu machen denn dies würde bedeuten das du einen Micropenis oder gar keinen Penis hast.

Der Mann hat einen Penis, so ist das nunmal und das kann man nicht ändern. Da braucht sich also niemand zu schämen wenn da eine Beule ist, denn das ist einfach so.

Die die das unangenehm finden regen sich bestimmt auch über jede andere Kleinigkeit auf. Du hast das Ding nun mal so wie es ist an dieser Stelle und fertig und nicht auf der Stirn oder sonst wo.

Penis in Hose verstecken

Hallo,

ich habe eine Frage, und diese ist ABSOLUT ERNST GEMEINT, also bitte ich Sie, sie nicht zu löschen.

Ich habe ein Problem. Und zwar egal, wie ich meinen Penis in die Hose lege, man sieht IMMER eine Beule. Oder auch einen kleinen Strich. Ich möchte aber, dass man da nichts sieht, schließlich schaffen es ja andere auch. Wie stelle ich das jetzt an?

...zur Frage

Auf welche Unterwäsche stehen Mädels (Vorlieben, Erfahrungen)?

Diese Frage richtet sich vorallem an die Mädels, natürlich dürfen auch Jungs antworten. Welche Vorlieben oder Erfahrungen habt ihr in Sachen Unterwäsche der Männer gemacht. Gefallen euch eher die weiten Boxers oder die engeren Retroshorts? Oder gar die für mich altbachenen Slips? Welche empfindet ihr als ziemlich sexy? Habt ihr spezielle Vorlieben beim tragen (das die Short zum Beispiel noch aus der Hose schaut). In welchen Farben, Muster, Stoff oder Variationen mögt ihr sie? Wo kauft ihr (oder euer Freund) die Unterwäsche ein? Würd mich einfach ein bissel wunder nehmen ;) Ich freue mich auf eure Antworten und euren Rat! Lg Enrico21

...zur Frage

Ist es denn eigentlich peinlich, als Erwachsene Slips zu tragen?

Na ja... Also meine Freundinnen tragen in der Regel alle Stringtangas... Ich bin aber nicht so der Fan davon, sag ich mal...

Doch ich werde immer mal wieder gefragt, was ich denn an Slips so toll fände, seien ja schließlich "Omahöschen". Finde solche Kommentare echt erniedrigend... Nur, weil man eben ein wenig anders ist...

Was meint ihr... Sind Slips bzw. angebliche "Omaunterhosen" denn wirklich so peinlich? Seid bitte ehrlich.

...zur Frage

Lieber Blutpenis oder Fleischpenis?

Mich würde mal interessieren was ihr lieber hättet, also sowohl Männer als auch Frauen. Ist euch ein Blutpenis der schlaff eher klein ist und dann steif bis zu doppelt so lang wird oder ein Fleischpenis, der schon schlaff recht groß ist aber dafür steif kaum länger wird, lieber, wenn ihr es entscheiden könntet und sonst alles gleich wäre (also größe im steifen zustand)?

Ich sehe da folgende Vor und Nachteile:

Blutpenis:

+stört im Alltag nicht in der Hose da er recht klein ist schlaff

+Der Überraschungseffekt wenn er wächst ist größer und manche Frauen finden das sehr interessant

-Wenn ihn jemand schlaff sieht meint man nicht dass er so groß wird und man glaubt dass der Penis eher klein ist

-Manche fühlen sich unwohl zum Beispiel in Gemeinschaftsduschen, wenn man sich umsieht und die anderen haben größere

Fleischpenis:

-stört im Alltag und wenn man enge Hosen trägt könnte man einen abdruck sehen wenn er schon schlaff so groß ist. Es kann dann unangenehm sein wenn jemand die Beule sieht.

-Der Überraschungseffekt wenn er wächst bleibt natürlich aus und die Frau könnte sogar enttäuscht sein wenn sie ihn schlaff sieht, und glaubt, dass er sehr groß ist, aber er dann kaum größer wird, und dann doch nicht so groß ist(das jetzt vorausgesetzt die Frau steht auf Große Penise)

+Ich finde Fleischpenise sehen schlaff besser aus da sie etwas praller aussehen

+Die Frau ist vielleicht beeindruckt wenn sie ihn sieht, da er schon schlaff recht groß ist. Die Gedanken dabei sind eher so 'Oh, männlich' wenn sie so eine Beule in der Hose oder direkt nackt sieht

+Manche Männer mögen dieses Gefühl einen Großen in der Hose zu haben. Das hat man mit einem Blutpenis nicht.

+In Gemeinschaftsduschen oder in, der Sauna, wo man halt nackt ist, fühlt man sich besser bzw selbstbewusster. Beim 'Schwanzvergleich' den ehrlicherweise fast jeder mann da macht, schneidet man natürlich deutlich besser ab mit einem Fleischpenis

Stimmt ihr diesen Vor und Nachteilen zu oder wie seht ihr das? Ich persönlich finde einen Fleischpenis besser.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?