Beule im Oberschenkel nach Muskelfaserriss

2 Antworten

Bei einem Muskelfaserriss schwillt die Stelle immer an, das ist völlig normal. Es kann sein, dass der Muskelfaserriss noch nicht komplett abgeheilt ist. Die Schwellung kommt durch das Histamin, welches an dieser Stelle zur Wundheilung ausgeschüttet wurde. Gib dem Riss noch ein wenig Zeit. Wenn die Schwellung dann noch nicht verschwunden sein sollte, kannst Du diese Stelle immer mal ein wenig massieren. Gute Besserung!

Könnte sein dass du einen Muskelbündelriss hattest dort ist nun Narbengewebe deswegen hast du dort eine Delle weil von diesem nicht gleichviel vorhanden ist wie von dem Muskel Hoffe du verstehst was ich meine gute Besserung Krissikristin

14

Also dass die Beule um eine delle herum ist wo der Muskelbündelriss war

0

Was möchtest Du wissen?