Beule am oberen Gaumen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe das auch... mir ist es vor einem halben jahr aufgefallen (kann sein das ich das aber schon ewig habe)... war sofort beim arzt... (zahnarzt, kieferchirurg - uns sogar beim hals-nasen-ohren-arzt) deswegen... jedoch hat jeder von ihnen was bösartiges ausgeschlossen. trotzdem beschäftigt mich das noch immer und ich habe noch immer angst... :( ist das direkt oben am gaumen hinten? ründlich - wie eine wölbung?

leider kann ich auch nur sagen, dass das bei mir kommt und wieder geht. wenn du öfters zum zahnarzt geht dann wird es nichts schlimmes sein, denn der würde ja sofort sehen dass da was nicht stimmt oder? frag ihn einfach mal

Wenn Dein ZA das schon öfter gesehen hat hätte er etwas dazu gesagt, frag ihn doch beim nächsten mal was das ist !

Was möchtest Du wissen?