Beule am Kopf ohne Sturz

2 Antworten

Ich kann dir raten mit effektiven Mikroorganismen das zu behandeln , pur drauf gemacht , ausdauernd täglich 3x über mehrere Tage auch über die Symptome hinaus, gehen die Beulen, (Flecken, Stiche, Juckreiz, Entzündung und Warzenbildung) wieder weg und heilen ab, wichtig ist eine längerfristige Behandlung. Ich hab effektive Mikroorganismen in mein Shampoo gemacht, seitdem ist alles weg. Ich arbeite seit längerem damit und es hat auch allen anderen die nach Rat fragten bisher geholfen. Im ganzen Haus " EM´s " angewandt gehen auch " Erkältungen" weg da die Krankheitserreger verschwinden Lg.

Dürfte ein Stich sein. Beulen am Kopf kriegen auch Mücken hin.

Gefährlich kann das nur werden, wenn der Stich infiziert ist. Ist bei unseren Mücken praktisch nicht der Fall.

Was möchtest Du wissen?