Beule am Kopf - Abhilfe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte sich um ein Lipom oder einen Grützbeutel handeln. Wenn die Beule größer wird, oder sie stört Dich, dann wirst Du zum Arzt gehen müssen. Von selbst wird sie nicht verschwinden. LG Inga

Hey danke! :)

Hab mich auch mal versucht etwas zu erkundigen und hab gelesen dass man es mal mit Zinksalbe versuchen kann! Finde, dass es etwas kleiner geworden ist.

0
@Champi19

Danke für das Sternchen.

Interessant, dass mit der Zinksalbe habe ich noch nicht gehört. Würde mich interessieren, ob die Beule ganz verschwindet. Wäre nett, wenn Du mir das mitteilen würdest. LG Inga

0
@IngaClaus

Also hab das mit der Zinksalbe bis gestern immer über die Nacht gemacht und die Beule mit einem Pflaster abgedeckt, damit das nicht am Kissen hängt...

Und ich finde dass sie sich tatsächlich etwas verändert hat.

Hab mir jetzt auch abgewöhnt ständig daran "rumzufummeln", das war sicherlich nicht sehr zuträglich :D

mMn ist sie etwas kleiner geworden. "Früher" war sie etwas großflächiger... hab das Gefühl sie hat sich jetzt etwas zusammengezogen und dafür etwas spitzer geworden...

Aber man sieht sie nicht mehr als vorher... Wenn man nicht wüsste, dass sie da ist, würde ich sogar behaupten, sieht man sie gar nicht mehr! :)

0
@Champi19

Hallo Champi19, danke für Deine Information.

Wenn Du ständig daran "rumgefummelt" hast, ist es auch kein Wunder, das kenne ich von mir selbst auch, ich kratze bis es blutet und die Kruste reizt dann erneut.

LG Inga

0

Ne klar warum auch bei einer Beule am Kopf die gefährlich sein könnte zum Arzt gehen völlig unnötig hast Recht... Geh zum Arzt oder lass es bleiben aber hier wird man dir sicherlich nicht mit Vermutungen weiterhelfen können. Davon geht das Teil auch nicht weg.

Deine "nette" Antwort in allen Ehren

Aber es muss nicht imemr alles super schlecht und tödlich sein.

Ich frage mich wirklich, was du meinst, was es sein könnte... nen Tumor??

Auf dem Knochen direkt unter der Haut?

Halte ich doch für sehr sehr unwahrscheinlich.

Falls es dich interessieren sollte... Ich hab einfach Zinksalbe drauf gemacht und siehe da... sie wird kleiner...

Nicht immer direkt das schlimmste denken! Und man muss auch nicht immer wegen jedem bisschen zum Arzt rennen und nie riesen Welle machen!

Wäre die Beule Weich gewesen und an irgendeiner anderen Stelle als mitten auf der Stirn, dann hätte ich dir sicher Recht gegeben... denn sowas ist wahrscheinlich öfter abklärungsbedürftig.

Aber es tut nicht weh es fällt nicht groß auf und wie schon gesagt, sie geht gerade von allein wieder weg.

trotzdem Danke

1
@Champi19

Ich habe gar nichts gedacht oder vermutet. Aber gut, dass du so gut reininterpretieren kannst :D

0

Komische Masse unter der Haut - zum Arzt?

Ich habe in der Haut bei meinem Ellbogen irgendwas in der Haut. Das etwas zeigt sich äußerlich deutlich als Beule und fühlt sich relativ weich an. Weh tuts nur wenn ich drauf drücke. Sollte ich deswegen zum Arzt oder ist das harmlos?

...zur Frage

Beule auf der Nase ,was kann das sein ?

Hallo,ich habe auf der rechten Nasenspitze eine Beule, sieht aus wie eine Blase keine Schmerzen keine Haut Veränderung. Hautarzt und Hausarzt haben keine Idee!Wie kann ich ein Foto einfügen? Danke

...zur Frage

Ich habe so eine komische 'Beule' auf der Stirn, was ist das?

Hallo.:) Ich habe seid ca. einem Monat so eine harte 'Beule' auf der Stirn.(0,5cm2 groß..) manchmal ist dort auch Schorf drauf.. Könntet ihr mir vielleicht sagen was das ist und wie ich es los werde?

...zur Frage

Was ist das für eine große Beule in der Leistengegend?

Hallo, ich habe oberhalb meines Penises, auf der rechten Seite eine Daumengroße Beule. Wenn meine Blase voll mit Urin ist, schwillt diese Faustgroß an. Manchmal tut sie morgens weh. Sie ist weich und lässt sich rein drücken. Meine Frage ist: was ist das? da ich mich vor dem Arztbesuch fürchte.

...zur Frage

Beule am Bauch die weg geht und wieder kommt. Weiß jemand was das sein kann?

Ich habe seit ca 2 Wochen eine Beule links am Bauch die eher im unterleib ist. Dazu pikst es manchmal und wenn ich drauf rumdrücke geht sie weg und kommt kurz danach wieder. Es fühlt sich so an als würde sich was in mir bewegen. Dazu ist mir auch oft schlecht. Bin ich vielleicht schwanger oder liegt es an was anderem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?