Beule am Bein auf Narbengewebe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, vielleicht auch schon mal darüber nachgedacht das hier eine Verkapselung stattgefunden hat. D.h. vielleicht war Dreck in der Wunde, muss ja nicht gleich eine Vergiftung geben aber der Körper schütz sich selbst. Im Randbereich der Verkapselung entstand Narbengewebe und führte im inneren zur Verhärtung, womit die Gefühlslosigkeit zu erklären wäre. Optimal wäre hier eine Röntgenaufnahme um auszuschließen das hier noch Fremdkörper in der Kapsel vorhanden ist. Sollte das der Fall sein dann muss eine OP her um dieses zu entfernen, danach kommt das Gefühl wieder zurück. Also Arzt, Aufnahme mach und dann weiter entscheiden.. Happy Day

Protego 30.08.2013, 13:23

Danke, das ist mal eine hilfreiche Antwort. Zum Arzt geh ich früher oder später sowieso, weil ich das ja weghaben will, aber es eilt jetzt nach drei Jahren eben nicht. Danke aufjedenfall!

0

Wer soll denn hier die Frage von Dir, Protego, fachgerecht beantworten, wenn Du es nicht geschafft hast in den letzten drei Wochen den Arzt selbst zu befragen?

Ja, es gibt auch Narben-Karzinome!

Protego 30.08.2013, 13:20

Drei Jahre. Aber ja - ich bin damit nie beim Arzt gewesen weil es mir keine Probleme bereitet und ich auch eig immer dachte es wär daran nichts besonderes aber langsam würd ich doch gern wissen wieso sich das so entwickelt hat.

0

gehe mal lieber morgen zum arzt o,o hört sich schlimm an

Protego 30.08.2013, 01:22

Naja ich hab ja keine Schmerzen, es ist vermutlich nur Narbengewebe bei dem eine Art geschwülst drunter ist? Ich denke mal..

0
samuslink21 30.08.2013, 01:25
@Protego

gottt wovor hast du den bitte angst?! lieber einmal zu oft als einmal zu wenig!!

0
Protego 30.08.2013, 01:33
@samuslink21

Ich hab vor nichts Angst allerdings bin ich die letzten Monate fast wöchentlich beim Arzt gewesen und hab einfach keine Lust mehr. Ich hab das Ding schon 3 Jahre, ob ich jetzt erstmal hier frage oder gleich zum Arzt düse tut jetzt auch nichts mehr zur Sache.

0
HengstBerluscon 30.08.2013, 01:37
@Protego

wenn du keine lust auf arzt hast musst du dich aber nicht beschweren wenn die beule noch fetter wird und du dann an nem tumor stibrst

1
Protego 30.08.2013, 02:10
@HengstBerluscon

Die ist seit DREI verdammten Jahren exakt gleichgroß! Ich denke du hast absolut keine Ahnung was du eigentlich redest, aber danke. Hab selbst rausgefunden was es ist: Nennt sich Hypertrophe Narbe und ist einfach nur eine Verdickung der Narbe. Tumore entstehen sicherlich nicht einfach so nur wegen Schürfwunden!

0

Was möchtest Du wissen?