BETTPROBLEM!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das ist nicht zu lang, das ist genau richtig. Du wickelst dich ja in die Bettdecke ein. Also ich habe ein Bett 90 x 200 und verwende dort auch eine Bettdecke 150 x 220 cm (weil 135 x 220 cm nicht mehr hergestellt wird und mir 200 cm zu kurz ist, da bekommt man im Winter kalte Füße). Es gibt keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch völlig egal wie groß deine Bettdecke ist, das Bett geht doch nicht kaputt nur weil deine Bettdecke klein oder groß ist. PS: große Bettdecken finde ich am kuscheligsten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nooname00
29.06.2014, 11:46

Das stimmt wohl :-)

0

150 x 220 ist toll - da kannst du dich komplett einwickeln, nirgends kommt kalte Luft dran :-))
Diese hab ich mir letztens gekauft
http://www.amazon.de/gp/product/B001GJ3U74/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=kitchen

Bin sehr zufrieden, und kommt außerdem noch in einer praktischen Tragetasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nooname00
29.06.2014, 12:02

Gut danke :-) Die Decke sieht sooo gemütlich aus!*

0

Was möchtest Du wissen?