Bettler gehen um , Zeichen im Garten!

8 Antworten

Das ist ein Bandenzeichen damit Kennzeichnen Bandenmitglieder welches Haus gut für Diebstahl oder ähnliches wäre! Du musst das Zeichen sofort wegmachen, überfischen oder den Schnee umschaufeln. Versuch einfach solche Zeichen oder andere von denen du nicht weist was sie bedeuten so schnell wie möglich zu beseitigen (:

1

Habe ich sofort nachdem ich es sah enfernt wollte halt trotzdem gerne wissen was das zu bedeuten hatte :D

0

Schon im Mittelalter hatten Bettler und Diebe "Zinken", die sie beispielsweise unauffällig auf Wände zeichneten und darauf hinwiesen, ob zB ein gefährlicher Hund vorhanden ist, ob die Leute im Haus freigiebig sind, oder man lieber fernbleiben sollte.

In deinem Fall könnte das Zeichen also für "Achtung, unbequemer Zeitgenosse" stehen.

Räuber markieren bestimmte Häuser. Du hast ab jetzt wahrscheinlich deine Ruhe, weil in deinem Garten steht, dass die Abstand halten sollten. Guck mal auf Wiki nach Gaunerzinken.

schlechtes gewissen, da bettler nichts gegeben?

hey leute,

Wollte fragen ob Ihr das kennt bzw. wie Ihr das so handhabt. Ich wurde heute am Bahnhof von einem Bettler angebettelt und er wollte zwei Euro. Weiß nicht wieso aber ich hatte ein komisches Gefühl und habe Ihm nichts gegeben. Jetzt plagen mich Gewissensbisse, da ich Ihm nichts gegeben habe. Sollte ma da ein schlechtes Gewissen haben?

...zur Frage

Kann man dehalb angezeigt werden?:o

Hallo :)

Ich bin heute mit ein paar Freunden durch die Stadt gelaufen & dann ist ein Auto an uns vorbei gefahren. In dem Auto saßen mehrere Person und eine hat das Fenster aufgemacht und hat irgendwas geschrieen. Als ich zum Auto guckte, sah ich ein Kissen wo ein Hitler-Zeichen drauf war..

Jetzt meine Frage: Könnten die wegen dem Nazi-Zeichen angezeigt werden?

...zur Frage

Wie wäre Jesus einem Obdachlosen begegnet?

Es zeigt sich zunehmend immer wieder an touristischen Orten, dass aggressiv um Spenden gebettelt wird, so habe ich es wieder im Urlaub erfahren können. Dabei habe ich immer wieder das Problem, richtig einschätzen zu können, ob es sich dabei um organisierten Bettlerbanden oder ernsthaft um Leute in Not handelt. Nun meine Frage: Wie wäre Jesus diesen Menschen gegenüber getreten, denn äußerlich ist es nicht gleich zu erkennen? Wäre Jesus in bedingungsloser Barmherzigkeit und Nächstenliebe zur Spende bereit oder hätte er alternative Handlungen vorgezogen?

...zur Frage

Robocraft zeichen hinter name

Was bedeuten diese striche mit einem kreis, dreieck oder viereck hinter dem namen?

...zur Frage

Ein Bettler an der Tür?

Hallo :) Heute war ein ,,Bettler" an der Tür der für den Zirkus Geld sammelte, ich habe die Tür aufgemacht und er wollte meine Mama sprechen, die kam dann zur Tür und der man hatte uns höflich um Geld für den Zirkus gebittet. Meine Mutter hatte nein gesagt :/ da sie bis jetzt fast jedes Jahr kamen, und wir haben ihnen bis jetzt immer etwas Geld gegeben. Aber neulich hat jemand gesagt das sie es nicht für die Tiere nehmen wie der man das an der Haustüre gesagt hatte. Deshalb sehen es meine Eltern nicht ein ihnen Geld zu geben, ich habe ein Herz für Tiere und bin deshalb anderer Meinung. Als meine Mutter nein sagte hat der man nochmals gefragt und meine Mutter gab erneut die Antwort. Jetzt hatte er genug und ging weg von der Haustüre rufte uns zu das wir geizige Leute wären und zeigte uns den Mittelfinger als er weiter weg war vom Haus, und aus diesem Grund sagte meine Mama wollte sie kein Geld geben, hätte er um etwas zu essen für die Tiere gefragt hätten wir mitsicherheit etwas gegeben denn meine Eltern sagen wenn man ihnen nicht gleich etwas gibt werden sie unhöflich. Ich bin noch nicht allzu alt und habe deshalb etwas Angst das er sich rechen wird D: evtl einbrechen ... Das er noch bei unseren Nachbarn geklingelt hat haben wir nicht gesehen evtl war er schon vorher bei Ihnen. wir haben nichts gesehen ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen ob es die richtige Entscheidung war und ob diese Menschen es einem zurückzahlen LG

...zur Frage

Ausländische Bettler die an der tür klingeln...

ist es bei euch auch so das zur zeit sehr viele ausländische bettler mit einer karte in der hand auf der in schlechtem deutsch sowas wie: "flut hat mein haus zerstört lebe in einem zelt auf einer wiese kinder haben kein essen." usw steht? und nicht nur geld sonder auch kleider, essen und getränke wollen? so zb. heute war eine frau bei uns (natürlich wieder mit einer karte in der hand) und wollte geld. so großzügig wie meine mutter ist gibt sie ihr 5€ (wovon ich meine mutter abreden wollte nicht so viel zu geben) als die frau das sah hat sie gleich nach jacken oder pullovern gefragt da hat meine mutter aber gesagt das sie arbeiten muss (was auch stimmte) dann ging die frau zum nachbarn gegenüber und machte das gleiche. da frage ich mich schon ob das noch normal ist Oo ich mein wenn es die selbe person wäre es sind mehrere personen und alle haben diese karte und fast das selbe draufstehen. ist es bei euch auch so und was haltet ihr dafon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?