Bettlaken für Topping von Boxspringbett?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Irgendein Bettlaken braucht man schon, man möchte ja nicht auf der "nackten" Matratze liegen, auch wenn man den Topper-Bezug waschen kann.

die frage ist nur was für ein Bettlaken in frage kommt, dazu habe ich diesen Artikel gefunden http://www.boxspring-welt.de/magazin/welche-bettwaesche-fuer-boxspringbetten/

Ich selber habe nur ein Bettlaken für den Topper genommen, da die eigentliche Matratze auch so gut aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mich für ein Bettlaken entschieden, weil so der Topper geschützt ist. Habe ein Spannbettlaken von Möbelfreude ausgewählt, dass den Topper und zusätzlich die zwei Matratzen umgibt. So wird verhindert, dass sie auseinanderrutschen oder der Topper verrutscht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, den Topper beziehen und nach ca. 6 Monaten wenden, dies erhöht die Lebensdauer. Es gibt spezielle Spannbetttücher für Boxspringbetten mit einer 30 cm Steghöhe. Mit diesem Laken kannst Du den Topper und die Matratze  schützen und der Topper verrutscht nicht. Mehr Info zum beziehen und zum Topper bei http://www,boxspringbetten.cgrey.de 

FG Christine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Topper hat einen Bezug, den man zum waschen abnehmen kann. Daher braucht man keinen zusätzlichen Bezug. Und soweit ich gesehen habe, ist das meistens so. Dann brauchst du keinen zusätzlichen Bezug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?