Betteln nach Geld für Fahrkarte was nicht stimmt strafbar?

10 Antworten

Ich wüsste kein Gesetz, dass Betteln generell verbietet. Ausser man belästigt Menschen agressiv. 

Aber an Bahnhöfen und in öffentlichen Räumen wie Einkaufszentren, da gilt das Hausrecht .. und das verbietet sowas in der Regel generell.

Nach geld fragen kann man beruflich machen? Das ist kein Beruf, das ist wie gesagt betteln.

Strafrechtlich kann man es nicht wirklich verfolgen. Wenn man an die Armen Leute auf der Straße denkt, wäre schon ekelhaft diese auch zu bestrafen. Was ich dem Staat aber zumuten kann.

Ganz kann ich es nicht beanworten. Jedoch klar gibt es Menschen die sich als verein des deutschen kreuz ausgeben und damit Geld kassieren. Vereine zu nennen wäre dann strafbar.

...na ja - Beschiss ist das schon. Aber glaubst du echt, die Menschen wissen nicht, das das gelogen ist?
Also, ich mach mir da keine Illusionen... :D

Was möchtest Du wissen?