Bettdecke in Waschmaschine waschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, wenn die Decke in die Maschine passt kannst du das machen, bei 30 Grad im Schonwaschgang mit Flüssigwaschmittel. Aber das Problem ist auch das Trocknen, weil die Daunen ja verklumpen beim Waschen. Wenn du keinen Trockner hast würde ich es lassen, dann bring sie lieber zur Bettenreinigung.

Ich wasche meine Kassetten Daunendecke immer selbst in der Waschmaschine. Meist verwende ich spezielles Daunenwaschmittel, wenn ich das nicht finde dann ganz wenig Shampoo. Dann gut schleudern, anschliessend in den Trockner mit 2 bis 3 Tennisbällen zum Auflockern der Dainen.

Die solltest Du nicht selber waschen sondern in die Reinigung geben - die öffnen die Bettdecke, reinigen die Federn und geben bei Bedarf neue Federn hinzu.

Anschließen ist die Bettdecke wieder wie neu.

wenn sie rein passt geht das. wie sie gewaschen werden muss steht auf dem schildchen. und du brauchst ein spezielles waschmittel für daunen. und am besten hinterher in den trockner schonend trocknen

Genau wie normale Wäschestücke habe diese Oberbetten doch auch ein Waschetikett, oder?. Da sollte drauf stehen wie das Waschen kannst.

Was möchtest Du wissen?