Bettdecke für Bett?

7 Antworten

Da würde ich die Größe 200x200cm nehmen. Wenn du dafür Bettwäsche kaufst, sind auch immer zwei Kopfkissenbezüge dabei. 

reicht nicht 155x200 wenn man kuschelt

0
@MaGo19

Wenn ihr ständig kuschelt vielleicht so gerade eben. Würde ich aber nicht machen, irgendwo ist immer ein Rücken frei.

1

na gut stimmt iwie wenn man sich wegsdreht ist immer genug da zum zudecken. dann eher baumwolle oder das microphaser teil

0
@MaGo19

Ich bin eher für Naturmaterialien, bei Microfaser wird mir immer zu schnell warm. Fakt ist, wenn es Microfaser sein soll, nicht zu billig zu kaufen. Das sind dann minderwertige Fasern, die die Wärme noch mehr stauen.

0

vielen dank

1

ICH schlafe unter meiner Decke! Alleine. Wenn einer mit mir im selben Bett schlafen will, braucht er eine eigene Decke.

Meine Decke ist 155cm breit und 220 cm lang. Normal ist 135x200, das ist mir aber zu kurz, weil ich halt groß bin.

Stimmt. also derzeit für eine habe ich 135x200 (180 groß) reicht mir, dann würde 200x200 für zwei reichen

1

Wenns nur eine Decke werden soll dann 200cm x 200cm . Ansonsten 2 normale (135x200) oder bei großen Personen 2 Stck. 155 x 220cm.

auch wenn die Personen kuscheln?

0
@MaGo19

Bei der kleineren Decke muß man halt enger zusammenrücken.

0

Stimmt. oke danke ist microphaser angehenmer?

0
@MaGo19

Niemals Mikrofaser, außer du willst Haare wie ein Allien haben!

Man kann auch mit zwei Decken kuscheln.

0

Was möchtest Du wissen?