Bett mitten im Raum?


14.10.2020, 01:16

Eine weitere Frage wäre, ob man das Kopfteil irgendwie stabilisieren könnte, weil es ja im normalfall an der Wand ist und so vielleicht wackelig sein könnte

2 Antworten

Bei einem guten Boxspring sollte das Kopfteil nicht wackeln! Wirst du aber erst so ab 3000 Euro rum in dieser Qualität finden. Nimm ein normales Holzbett mit hohem Kopfteil, und hoher Sitzkante (dicke Matratzen, wie Taschenfederkern z.B.) dann hast du die Optik eines Boxsprings, kannst aber das Kopfteil notfalls noch zusätzlich mit Eckwinkeln an der Unterseite des Rahmens, also unsichtbar, zusätzlich sichern.

Wieso steht das Bett mitten im Raum, wegen Schrägen?

Das sieht seltsam aus, gerade wenn der Raum länglich ist.

Also es ist schon an der Wand, aber hält in die Länge. Also das Kopfteil würde frei stehen. Würde ich das kopfteil an die wand tun, würde das Bett den raum versperren

0
@HelfeDochGerne

Ach so, das meinst du.

Ich verstehe es teotzdem nicht. Du kannst doch den Körperteil trotzdem an die Wand stellen auch wenn das Bett längs an der Wand steht. Oder kommst du dann nicbt mehr daran vorbei?

Kannst du die Möbel nicht von einer Seite auf die andere stellen?

0

Was möchtest Du wissen?