Betrunkene Nachbarin singt im Treppenhaus

10 Antworten

hast du mal versucht, mit der frau zu reden? allerdings natürlich nicht, wenn sie grad "drauf" ist. vllt. kriegst du irgendwie raus, wann sie nüchtern ist. dann geh mal zu ihr (freundlich) klar zu machen, wie peinlich sie sich benimmt und den hausfrieden damit stört.

na.. im ernst- es gibt auch normalerweise regelmässige Eigentümerversammlungen- frag mal einen der Anwohner, wann sowas stattfindet- oder versuch mal mit eineigen aus dem Haus zu reden!

Ansonsten immer wieder Polizei und Ordnungsamt anrufen.. vllt ist diese Frau- du hast ja geschrieben das sie eine Renterin ist, geistig nichtmehr ganz gesund?

stell dich dazu und sing mit- oder nimm ein kleines Körbhcen mit und werf ihr ein paar euro rein :D

Kleinkind der Nachbarin macht Lärm mit Schuhen der Mutter - ist das erlaubt?

Ich habe ein massives Problem mit dem Kleinkind meiner Nachbarin, die über mir wohnt. als ich bei ihr geklingelt habe um mich zu beschweren, habe ich gesehen, was die Ursache des Lärms ist : das Kleindkind schlüpft in die alten Hausschuhe der Mutter ( Schuhe haben eine dicke Holzsohle ) und damit läuft es dann immer rum, haut damit auf den Boden und wirft die Schuhe in die Luft ! stundenlang !!! die Mutter lachte nur und sagte, daß sei ja noch ein Kind und das will doch nur " spielen ". alles schön und gut, aber warum kein normales Spielzeug ? es ist doch rücksichtslos daß sie ihrem Kind das erlaubt. ich habe keine Ruhe mehr. jeden Tag der Lärm von früh bis abend. muss ich mir das bieten lassen ? ich hoffe auf hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Mietminderung bei Bauarbeiten ohne Ankündigung?

In unserem Haus wird z.Zt.eine Wohnung ausgebaut,vom Vermieter wurden wir über den Zeitpunkt nicht informiert. Bin ich berechtigt die Miete zu kürzen,und wenn wieviel?

...zur Frage

Wie würdest du dir vorkommen, wenn...?

eine Wohnung im Haus den frisch gereinigten Boden verschmutzt, immer wenn ich Karwoche habe,

die Frau schlägt und anderen Nachbarn sagt, ich wäre ein Nazi,

Im Treppenhaus rumschreit (in seine Wohnung ) und sich beschwert, wenn andere Laut sind (nicht ich)

er sagt anderen er bringt sie um, weil die nachts laut sind (nicht ich - eine andere Wohnung

Bei anderen tut die Person auf super unschuldig, ist aber selbst nicht so super i.o..

...zur Frage

Schuhregal im Treppenhaus

Ich wohne in einem 6-Familien-Haus als Eigentümer. Seit kurzer Zeit wurde die Wohnung neben mir von einem Eigentümer vermietet. Der Mieter hat jetzt in dem gemeinsamen Hausgang/Treppenhaus ein Schuhregal aufgestellt. Das Problem ist, die Schuhe stinken. Meine Frage ist: Ist es erlaubt ohne Genehmigung der Eigentümer ein solches Schuhregal aufzustellen? Wer kann dazu was sagen?

...zur Frage

Nachbar von unten stört sich an Laufgeräuschen vom Hund! Kann er uns was?

Folgendes Problem:

Mein Freund und ich wohnen in einem 6-Parteien-Mietshaus in der mittleren Etage und haben einen großen Hund (wurde damals vom Vermieter genehmigt). Das Haus ist aus den 50er Jahren und leider ziemlich hellhörig - wir wissen wovon wir reden, da über uns eine Familie mit Kindern wohnt und wir wirklich alles von denen mitbekommen;)

Nun hat sich der Mieter, der unter uns wohnt aufs extremste bei uns beschwert (sehr harmlos ausgedrückt), dass wir angeblich laut in der Wohnung herumtrampeln würden. Komischerweise war zu diesem Zeitpunkt aber niemand außer dem Hund zuhause...

Wir vermuten, dass er die Laufgeräusche von unserem Hund meint, wenn dieser mit den Krallen übers Laminat läuft. Aber ich kann meinem Hund ja schlecht verbieten, durch die Wohnung zu laufen und anderer Bodenbelag, z.B. Teppichboden kommt nicht in Frage.

Meine Frage wäre jetzt, ob dies Geräusche sind, die man in einem Mietshaus akzeptieren muss, oder ob der "nette" Nachbar sich da irgendwie über uns beim Vermieter beschweren kann und wir im schlimmsten Fall die Hundehaltung verboten bekommen und somit umziehen müssen? Vielleicht ist noch zu erwähnen, dass unser Hund ansonsten nie Krach macht, er bellt oder jault nie in der Wohnung!

Ich freue mich über Einschätzungen und Erfahrungen!

...zur Frage

Wände reissen-Was tun?

In unserer Wohnung reissen die Wände. Die ganze Nordseite ist davon betroffen. Hauptsächlich in den Fensterlaibungen. Ist das ein Baufehler? Es ist in dem ganzen Haus so. Es ist ein 4-Familienhaus. Selbst im Treppenhaus reissen die Wände. Wie kann das sein? Das Haus wurde 1983 gebaut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?