betrunkene fahrer bei der polizei anschwärzen?

11 Antworten

Du hast richtig gehandelt. Stell dir vor der hätte mit seinem besoffenen Kopf einen Unfall gebaut mit Personenschaden. Du hättest dir lange zeit Vorwürfe gemacht. Sicher sollte man nicht gleich anrufen wenn einer am Abend ein oder zwei Bier trinkt, aber wenn jemand offensichtlich betrunken ist, sollte man erst malversuchen ihn vom Fahren abzuhalten, wenn das nicht geht ist der Anruf bei der Polizei das beste.

du hast richtig gehandelt, betrunken autofahren gefährdet sich und andere. Wer so viel geld hat, sich in der kneipe voll laufen zu lassen, hat auch das geld sich ein taxi nehmen, zur not mit 2. fahrer.

Warum nur hat niemand von deinen Freunden gehandelt und den betrunkenen Fahrer am Wegfahren gehindert?

Unter diesen Umständen hast du völlig richtig gehandelt. Wer angetrunken Auto fährt, der handelt verantwortungslos. Stell dir mal vor, es wäre ein Unfall passiert und fremde Menschen wären zu Schaden gekommen. Ich glaube, du hättest bis an dein Lebensende ein schlechtes Gewissen - und ich in einem anlogen Fall auch.

Fahrzeug angefahren aber die Polizei macht nichts.

Hallo Leute, ich habe ein Problem. Und zwar mein Auto wurde vor nem Monat angefahren und der andere hat Fahrerflucht begannen, ich bin natürlich sofort zur Polizei gefahren und hab Anzeige erstellt. Ich hatte eine vermutung wer das gewehsen ist weil an meinem Auto weisse Lackstreifen waren und bei mir hier gibt es nur ein weisses Auto. Ein paar Tage später hab ich dieses Fahrzeug wieder gesehen und es hatte an der richtigen stelle eine Delle. Bin sofort zur Polizei gegangen hab ihnen das Kennzeichen gegeben und sie sagten mir dass die ihn vorladen. Nun zum eigentlichen Problem.. Bis heute is noch nichts passiert sie haben ihn weder vorgeladen noch sind sie zu ihm nahc hause gegangen um sich das Auto anzugucken. Was sollte ich eurer meinung nach machen und was wär das beste um nicht auf den kosten sitzen zu bleiben. Weil ich eine rechtschutzversicherung habe hab ich letzten einen Anwalt angerufen und der sagte mir dass wenn ich es nicht zu 100% beweisen kann dass er es gewesen ist nutzt mir die versicherung garnichts und die wahrheit ist dass ich nicht wirklich was zahlen will.

Danke im voraus

...zur Frage

Betrunken von der Polizei nach hause gebracht?

JOo hallo ich war heute nacht ein wenig betrunken und saß halt auf so ner Bank, dann kamen irgendwann 2 polizisten mit dem auto an (kp mehr wie spät des war) joa und die haben mich nach hause gebracht... ich kann mich an ziemlich nix mehr erinnern ...

Naja nun die frage kommt da noch ne strafe oder sowas oder muss man was bezahlen ? (bin 16)

mfg

...zur Frage

Persönliche Polizei Belästigung im Dorf, Psychologie?

Ich bin im Jahr 2011 in einer Großstadt zum Psychologen gegangen und mir wurde empfohlen in einer Großstadt zu ziehen. Es hat sich im Dorf rum gesprochen, ich wäre Psychopath etc. Sogar bei der Polizei hier im Dorf, Problem die Psychologie hier ist ebenfalls ganz anders und persönlich, wo ich hier sowieso gemobbt werde,ist es persönlich und allgemeines Mobbing inklusive Polizei. Und beruflich komme ich nicht weiter... dann war ich wieder zum Psychologen in der Großstadt und der sagte: emslaender, emslaender sein lassen und dran vorbei leben...leider ist es real wie wo anders auch... wie kann es sowas dummes noch geben, bin komplett auf mich allein gestellt, dürfen emslaender sowas,wie geht das?

...zur Frage

Wie habe ich mich zu verhalten wenn ich eine mutmaßliche Straftat sehe?

Hallo gutefrage Community,

mein Nachbar ist gestern in sein eigenes Auto eingebrochen, weil er seine Schlüssel im Wagen vergessen hat. Er fragte mich ob ich ihm einen Schraubenzieher zur Verfügung stellen könnte. Ich war etwas verunsichert, weil ich zu dem Zeitpunkt nicht wusste das es sich um meinen Nachbar und sein Auto handelt. So gesehen hätte ich die Person bei einer Straftat unterstützt, wenn es nicht sein Auto gewesen wäre. Ich fragte ihn ob er mir die Fahrzeugpapiere und seinen Personalausweis zeigen würde, wenn er das Auto erfolgreich geöffnet hätte. Er fühlte sich daraufhin angegriffen und meinte er würde seine Personalien nur an sowas wie die Polizei weitergeben. Meine Freundin die den Nachbarn kennt kam zu dem Zeitpunkt dazu und klärte die Lage.

Wie hätte ich mich jetzt Verhalten müssen, wenn ich eine Person sehe die mit Werkzeug versucht ein Auto zu öffnen, also auf den ersten Blick versucht einzubrechen?

...zur Frage

Was macht die Polizei jetzt mit mir?

Hey,

ich habe gestern morgen gekifft. Abends bin ich Auto gefahren und von der Hauptstraße abgekommen und in den Graben gefahren. Außer dem Sachschaden am Auto ist nichts passiert.

Der Abschleppdienst hat das Auto von meinem Kollegen abgeholt,mein Kollege war besoffen und hat die Aussage verweigert. Ich bin nach Hause gegangen,bevor die Polizei eintraf.

Meine Frage: Wenn ich der Polizei sage,dass ich wegen Müdigkeit von der Straße abgekommen bin,macht sie dann einen Drogentest mit mir oder bekomme ich "nur" einen dran,dass ich vom Unfallort unerlaubt abgehauen bin ??

lg

...zur Frage

Führerschein weg wegen Alkohol, obwohl Beifahrer?

Ein Verwandter hat seinen Führerschein verloren. Jemand hat bei der Polizei gemeldet, dass er angeblich immer betrunkene Auto fährt. Die Polizei wollte das prüfen und ist zu ihm gefahren. Dummer weise, hat sie ihn im Auto aufgefunden (er ist nicht gefahren, das Auto stand und der Motor war aus) und zwar mit Alkohol im Blut, weil er nach der Arbeit ein paar Bierchen getrunken hat. Jedoch war er Beifahrer. Die Polizei hat ihm dann direkt sein Führerschein entnommen. Er war bei der Polizei und hat gesagt dass es nicht stimmt und hat eine Gegenaussage gemacht. Darf die Polizei ihm einfach sein Führerschein entnehmen, ohne dies erst mal geprüft zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?