Betrunken mit Mädchen rumgemacht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz einfach: ehrlich bleiben^^ Sag ihr einfach dass du total sturzbetrunken warst und dich deswegen darauf eingelassen hast, dennoch aber nichts von ihr willst in diesem Sinne. Durch Lügen kommen nur mehr und mehr Probleme :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist mir leider auch mal passiert. Und glaub mir die meisten Frauen interessiert es nicht, ob du betrunken warst oder nicht denn jetzt, wird sie anfangen, sich Hoffnung zu machen.

Also versuch ihr einfach möglichst schonend zu erklären, dass du ziemlich betrunken warst und das du nichts von ihr willst.

Enttäuscht und verletzt wird sie in jedem Fall sein. Daher ist wirklich das Einzige was du tun kannst Schadensbegrenzung.

Gruß

Jimmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür, das du es hasst, sehen deine Smileys ziemlich fröhlich aus. Ehrlich, Pech für dich, sag' ihr die Wahrheit. Da musst du jetzt durch. Du wirst sie so oder so ziemlich verletzten, es geschieht dir wirklich recht, wenn du ein schlechtes Gewissen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach ehrlich. Für was lügen? Du hattest zu viel getrunken und wolltest von anfang an nicht mit. Aber weil du besoffen warst hast du schließlich nachgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach sagen, dass du betrunken warst und nix von ihr willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ertens sei froh das ihr nichts mehr aus kuscheln gemacht habt zum Glück:-D jaa Ich geb dir tipps 1.kuck nicht zu ihr rüber 2.sag deinen freunden das du von ihr nichts willst 3.wenn das meadchen zu dir kommt verletz sie nicht und sag tut mir leid aber ich empfinde für dich nichts blabla haha Und ich hoffe ich konnte dir helfen ;-) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?