Betrug über Pizzagröße bei Lieferservice

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ist auf jeden fall ein Fall fürs ordnungsamt, schließlich gibt es gewisse regeln an die sich gehalten werden muss, so auch gewichts- und größenangaben für den verbraucher. die werden aber nicht sofort eine strafe bekommen, erstmal wird das ordnungsamt das prüfen und wenn sie festellen das es stimmt bekommt die pizzeria die auflage das innerhalb einer gesetzten frist zu ändern. wenn die prüfer das nächste mal kommen und alles ok ist bleibts bei unregelmäßigen kontrollen, hat sich nichts geändert gibts ne geldstrafe

Für eine "Originale Pizza aus Italien" dürfte die Entfernung zu weit sein, insofern ist es auch egal ob die Pizzeria von Albanern betrieben wird.

Aber Pech gehabt, wenn ihr beide das Beweisstück aufgegessen habt, dann läßt sich der absichtliche Betrug schwer nachweisen.

-:)

das ist betrug. allerdings hättet ihr reklamieren können. die pizza nicht anrühren und reklamieren. wenn ihr dann keine pizza der angegebenen grösse bekommt oder euer geld zurück, könnt ihr dagegen vorgehen.

eine bestrafung würde wohl nur dann folgen wenn bewiesen werden könnte das dies kein versehen war sondern das grundsätzlich betrogen wird.

Wenn du den Betrug bemerkst, solltest du die Ware dem entsprechend nicht abnehmen. Wenn es sich nicht um einen Einzelfall handelt ist das was fürs Ordnungsamt.

 

Da wird wahrscheinlich sofort das BKA kommen und die Betrüger abführen!

Als gratisdankeschön gibts dann bestimmt auch nen neuen Zollstock ;)

wenn du betrogen wurdest sollte die höhe der strafe der anderen für dich nicht ausschlag gebend sein.

phaseeve 14.04.2011, 08:53

wo rache doch so süss ist : (

0

wenn die Pizza von Hand gemacht wird, werden die kaum mit einem Zollstock nachmessen,

ob das nun Albaner machen oder Italiener spielt keine Rolle. Hauptsache die schmeckt.

Lass dir die Pizza künftig von einem  anderen kommen oder back selber

Was hat denn das Landratsamt damit zu tun?

sorry, aber ich meine wenn man schon weiß, die werben mit original italienischer pizza, wird aber von albanern betrieben - und dann trotzdem da noch bestellt, der ist echt selber schuld, sorry!

genau das ist nämlich der grund, warum ich immer selbst koche/backe...

Okay, lass mich das mal rekapitulieren. Du willst wegen einer 3cm zu kleinen Pizza das dem Verbraucherschutz mitteilen??? Aha alles klar. *lach*

gerd1011 14.04.2011, 08:53

am besten gleich dem Staatsschutz .. ein Albaner betreibt eine Pizzeria...

0

Niemand hindert Dich daran diesen Skandal erster Güte publik zu machen....

Was möchtest Du wissen?