Betrug bei eBay, Geld zurück?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Freitag um 16 Uhr habe ich überwiesen und Freitag um 18 Uhr habe ich bei der Bank angerufen..

Dann schau bitte in Deinem Bankkonto, das Du ja online betreibst, nach, wann die Wertstellung der Abbuchung vorgesehen ist.

Bei "meiner" Bank wäre 16°°h schon Buchungsschluss gewesen und mir würde die Wertstellung für den nächsten Bankenarbeitstag (Montag) angezeigt.

"Kann es sein das nach 2 Stunden das Geld noch nicht auf dem Betrügerkonto war ?"

Ja, die Wertstellung auf dem gegnerischen Bankkonto erfolgt frühestens Montag. Und die gilt es zu verhindern.

Suche bitte in Deinem Bankkonto nach, ob da ein "Stopp / Rückruf für Überweisungen" wie auch immer das heissen kann, möglich ist:

http://www.bankverzeichnis.com/kann-man-eine-uberweisung-zuruckbuchen/

Lies bitte: "…doch keine Regel ohne Ausnahme".

Ich wünsche Dir Erfolg.

Wenn Du über Dein Bankkonto nicht weiterkommst, schreibe sofort Deine Bank an und verweise darauf, dass die Wertstellung Deiner Überweisung über EUR xxxx am xxxx um xx,°°h auf dem Konto Nr. xxxx verhindert werden soll/muss.

Hat Deine Bank ein Notfalltelefon rufe dort an und verweise auf einen vermeintlichen Betrugsfall mit der zwingenden Verhinderung der Wertstellung auf dem anderen Bankkonto.

6
@haikoko

Hast Du die Bankkontonummer des Empfängers mal im Internet gesucht? Vielleicht ist das Konto ja bereits bekannt und es liegen schon Beschlüsse vor, dass keine Zahlungseingänge mehr verbucht werden.

6

Wenn deine Bank das Geld bereits überwiesen hat, sieht es schlecht aus, mit etwas Glück ist das nicht der Fall und dein Geld kommt zurück.

Wenn das Geld bereits weg ist, stehen die Chancen sehr schlecht...Anzeige bei der Polizei stellen und hoffen das ein Täter ermittelt werden kann (wenn der Betrüger schlau ist, wird das nicht möglich sein). Wenn dann ein Täter bekannt ist kannst du dein Geld auf dem zivilrechtlichen Weg zurück holen, möglicherweise mit einem Gerichtsverfahren. Für all das musst du aber erst ein Mal in Vorleistung treten und Anwaltskosten etc. vorstrecken. Wenn du gewinnst, kannst du dir das Geld auch zurück holen, dass kann allerdings schwierig werden, wenn der Täter pleite ist, also nichts bei ihm zu holen ist. Dann kannst du ihm 30 Jahre lang mit deinem Titel hinterher laufen.

Viel Glück :)

Standart Maßnahmen:

eBay kontaktieren

Bank anschreiben und evtl. Rückbuchen (ist nicht immer Möglich)


Das Geld liegt nur elektronisch vor. Wenn das Konto geräumt wurde, dann wird's natürlich schwer.

Hab ich schon alles und meine Bank hat gesagt das sie es versuchen und wenn sie es schaffen kostet das eine kleine Gebühr.. 

0

ebay geht das nichts an. es wurde über ebay-kleinanzeigen abgewickelt.

3
@martinzuhause

Das stimmt so nicht. Ob nun Kleinanzeigen oder nicht. eBay will über betrügerische Aktionen unterrichtet werden.

0
@MaximilianDegas

eBay und eBay Kleinanzeigen sind zwei unterschiedliche Unternehmen, die bis auf den Namen nichts miteinander zu tun haben.

3

Was möchtest Du wissen?