Betrügt er mich jetzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

An deiner Stelle wäre ich bei diesem Verhalten sehr misstrauisch. Er entfernt überall eure gemeinsamen Bilder, damit niemand weiß, dass er eine Freundin hat.

Wieso schreibt er auch überhaupt mit anderen Mädchen, wenn er neben sich seine Frau liegen hat? Er sollte sich lieber um deine Bedürfnisse kümmern und für dich da sein, anstatt seine Zeit mit Whats App und Co. zu verschwenden. Außerdem ist es auch sehr komisch, dass er in deiner Anwesenheit ständig mit anderen Personen (wahrscheinlich Frauen) schreibt und du nicht mitbekommen darfst, mit wem er es tut.

Du solltest ihn zur Rede stellen und nicht locker lassen, bis er dir eine vernünftige Erklärung gibt. Wenn er in's Stottern gerät und stammelnd irgendwelche Märchen erzählt, solltest du die Beziehung mit ihm noch einmal überdenken, ob sie wirklich Sinn macht. Lass' dich nicht verarschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich eindeutig danach, als würde er sich anfangen nach anderen Frauen umzusehenund sich von dir entfernen. Bzw. dich betrügen.

Also in Geheimhalten ist er eine Niete, das kann man sagen. Aber gut für dich, dass du das so früh wie möglich realisierst.

Stell ihn zur Rede. Und wenn er Ausreden sucht wie "das ist die Freundin vom Freund" dann sag doch, du willst sowohl sie als auch ihren Freund kennenlernen, ihr könntet ja ein Doppeldate machen. Und auch alles hinterfragen, mal nachhaken.

Also ihn so richtig ins Schwitzen bringen. An seiner Reaktion siehst du ja, ob er überfordert ist oder nicht (wenn er stammelt, sich von dir abwendet, 'genervt' reagiert und dir am besten noch Dinge unterstellt, als seist du eifersüchtig, ein Kontrollfreak oder ähnliches).

Dann weißt du ja bescheid und kannst da nur eines tun: Schluss machen. Es sei denn, du willst dir das gefallen lassen, bis er dich einfach so für eine andere verlässt. Das würde ich an deiner Stelle dem nicht gönnen.

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund ist mir direkt unsympathisch. Stell ihn zur Rede. Wenn der Partner nicht höchste Priorität hat, ist es keine Liebe (mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gefühl täuscht Dich aller Voraussicht nach nicht.

Der trennt sich so langsam von Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schick ihn zum Arzt, damit er Dich nicht ansteckt und lass Dich nicht verar***en.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell ihn zur Rede. Wenn das Vertrauen weg ist, bringt die Beziehung nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stinkt zum Himmel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?